Schmerzen im Rücken:( Was kann ich tun?

5 Antworten

Es kann gut sein, dass du irgendeinen Muskel verspannt hast. Beim Reiten sitzt du wahrscheinlich gerade, die Schulterblätter nach hinten. Dabei könnte sich der Muskel lockern bzw. entkrampfen.

Eine Verspannung entsteht bei Jugendlichen oft an den Schultern durch das ständige Tragen von schweren Schultaschen etc. 

Helfen tut oftmals Wärme (Infrarotllampe etc), damit sich der Muskel entspannt. Mir persönlich hilft es auch bei Verspannungen im Schulterbereich die Schultern vorsichtig "anzuheben". 

Warte einfach den Arztbesuch ab, der wird dir am genausten sagen können was los ist und was du dagegen machen kannst

Ich werde nächste Woche mal zum Arzt gehen.

Ich kann dich gut verstehen, dass du Gewissheit haben möchtest, aber dennoch warten musst. Trotzdem rate ich dir davon ab, verzweifelt im Internet rat zu suchen, denn dort findet man die schrägsten Theorien (von Wirbelfrakturen bishinzu Rückenmarkserkrankungen,...). Also warte lieber ab und mach dich nicht mit Internet-Schläue verrückt. Zudem bist du noch sehr jung, weshalb du nicht gleich mit dem schlimmsten rechenen musst.

Gute Besserung!

Sicherlich ist eine Haltungsschwäche bischen vererblich. Denke auch das es Verspannungen und evtl. eine Muskelblockade im Brustwirbelbereich ist. Langfristig hilft nur Muskelaufbautraining und aufpassen, das der Brustkorb nicht einsinkt und die Schultern entspannt unten bleiben. Solltest das alles vom Arzt abklären lassen.

Starke Rückenschmerzen mit 16 Lendenbereich?

Hallo,
Ich leide seit ca. 4 Wochen an Rückenschmerzen im unteren Rücken, also im lendenbereich. Seit letzter Woche (9Tage) werden sie immer schlimmer. Ich kann nicht sitzen, nur wenn ich meinen gesamten Körper anspanne, kann nur mit schmerzen laufen und stehen und selbst liegen geht erst nach einer Weile wenn ich mich an den Schmerz gewöhnt habe. Niesen und husten macht total weh. Meine Mutter meint es ist eine muskuläre Verspannung oder so, weshalb ich den Rücken viel wärmen soll, aber Wärme bringt überhaupt nichts..auch Schmerzmittel helfen nicht. Soll ich vielleicht mal zum Arzt? Zu welchem gehe ich da am besten? Ich hoffe wirklich dass es nicht so schlimm ist..
Hat/hatte jemand vielleicht ähnliche Beschwerden wie ich?
Über schnelle Antworten würde ich mich sehr freuen.

...zur Frage

Korsett (Kleidungsstück) gleiche Wirkung wie medizinisches Korsett?

Hey, bei mir wurde ein Morbus Scheuermann diagnostiziert und ich habe Schmerzen in der Lendenwirbelsäule. Angeblich soll das Tragen eines Korsetts ja gut für den Rücken sein, daher bemühe ich mich auf Feiern, wenn ich abends weg bin, Korsetts zu tragen, um meinen Rücken zu stützen, jedoch habe ich das Gefühl, dass die gerade Haltung des Rückens durch ein Korsett die Schmerzen nur verstärkt und noch schneller hervorruft. Daher meine Frage: Unterscheidet sich das tragen von einem normalen Korsett und einem medizischen Korsett so sehr, und ist es vlt trotz der Schmerzen gesünder für meinen Rücken, eins zu tragen? LG

...zur Frage

brennende Schmerzen rechte Schulter zwischen den Schulterblättern

Hallo ich leide schon seit wochen an Schmerzen im Rücken, bislang waren sie immer mal wieder da dann mal wieder weg, habe nächste woche einen Termin bei meinem Hausarzt aber zur Zeit wird es immer schlimmer . Wenn ich liege habe ich kaum Schmerzen wenn ich gehe sitze stehe beginnt es mit einem Brennen bis es innerhalb von 1-2 Minuten zu einem Schmerz wird, mache ich nichts dagegen (Schulterkreisen, mich Irgendwo anlehnen oder draufdrücken) wird er schnell unerträglich. In der Nacht habe ich garkeine Beschwerden und morgens gehts dann recht schnell los mit Schmerzen. Wenn ich dann für kurze Zeit drauf drücke ist der Schmerz sofort weg, auch wenn ich mich anlehen bzw gegen eine wand stelle. Da ich schon immer mal wieder rückenprobleme (eher tiefer) hab und das kenne habe ich es bislang noch nicht notfallmäßig einen arzt aufgesucht weil ich ja schon einen Termin habe. Wenn es nicht besser wird werde ich Montag auf jeden fall mal zum Arzt. Nun meine Frage : soll ich es lieber warm halten oder lieber kalt ? massieren oder nicht massieren ? einreiben oder nicht einreiben ? hatte schonmal jemand das gleiche ? habe hier schon gelesen das einige ähnliche Beschwerden haben aber leider keiner der genau das gleiche hatte..

vielleicht hat ja jemand einen Rat für mich oder Übungen die ich machen kann

LG und schonmal vielen Dank

...zur Frage

Arme 2-3x die woche trainieren oder nur mit großen muskelgruppen?

Hallo Leute,

Arme 2-3x die Woche isoliert trainieren oder nur mit größeren muskelgruppen (Brust,Rücken)

...zur Frage

Rücken, Knieschmerz,Bandscheibe,Verspannung?

Moin moin, seit zwei Tagen hab ich höllisch stechende Schmerzen in beiden Kniegelenken die sich seit Beginn bis heute verschlimmert haben. Ich denke das maximum ist erreicht.

Ich bin mir ziemlich sicher das der Schmerz nicht durch die Kniee verursacht wird sondern vom Rücken , der wiederrum selbst gar nicht schmerzt.

Aufgrund meines Urlaubs hab ich viel gelegen und hab auch nicht sonderlich viel gemacht .

Daher schätze ich das es irgendne Form von Verspannung ist .Nun bin ich leider kein Physiotherapeut oder Masseur.Gibt es für mich als Laien Möglichkeiten die Bandscheibe auszuschließen?

Mein Arzt hat schon zu und die Sprechzeiten sind terminlich gebunden , daher komm ich erst morgen zu einem Termin.

Hat jemand insoweit Erfahrungen damit das ich weiß welche Stelle ich massieren muss , damit ich eine eventuelle Verspannung lösen kann?

Wenn ich liege oder Anfangs gehe , dann sind die Schmerzen zum zusammenklappen stark.Wenn ich aber in Bewegung bleibe oder Treppen steige ,schwächen sie angenehm ab.Wenn ich sitze mit gradem Rücken und nur meinen Oberkörper drehe kriege ich leichte Linderung in Ruhestellung .....

Die Schmerzen sind nach dem liegen aber der Hammer. Auf ner Skala kriegt er 9/10 Punkten .

Würde um Tipps und Tricks bitten.Vll kann ich das ja schon selbst lösen

Danke

...zur Frage

Verspannung im Rücken seit einer Woche aber es geht nicht weg was tun?!?

Hallo habe mir vor einer Woche eine Zerrung im mittleren Rücken würde ich sagen nur das Problem ist das es zwischen durch fast weg ist und trotzdem hab ich seit 1 W. Schmerzen die nicht aufhören wollen was tun

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?