Schmerzen im Rücken, Rechts mitte, falsch gelegen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin mir nicht ganz sicher aber wahrscheinlich liegt es daran dass es mal für deinen Rücken nicht so toll ist wenn du auf dem sofa schläfst, ganz blöd ausgedrückt jetzt. Manche Menschen vertragen es nicht wenn die Matratze zu weich oder zu hart ist oder irgendwie halt. Wie dein Sofa vielleicht. Auf einem weichem Sofa, liegt der Rücken nicht gerade, dass heißt die Wirbelsäule ist in gebogenem Zusatnd, wenn man dann noch seitlich liegt und die Wirbelsäule seitlich nach unten hängt, dann sind Schmerzen nicht auszuschließen Genau ist es bei zu harten oder harten Matratzen. Beim Sofa gibt es die Federungen die eine Matratze hat meist nicht. Und wenn man ein Herzinfarkt hätte, dann spürt man dass nicht an seinen Armen oder änden oder auch nicht am Rücken. Herzinfarkt- sagt schon der NAme- da bekommt man heftiges Stechen im Herz, in der Regel fasst man sich mit der Hand ans Herz, das ist eine automatische Reaktion. ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen. Schlaf einfach wenns geht auf einer Matratze oder eben auf nicht etwas was die Wirbelsäule über Stunden belastet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzinfarkt kann sich im linken Arm mit Schmerzen bemerkbar machen, aber nicht in beiden Armen bis in die Hände. Vermutlich hast du ganz fürchterlich verspannt gelegen. Versucht möglichst schnell eure Schlafsituation wieder zu verbessern, das kann ja den ganzen Winter so nicht weitergehen. Gegen die Schmerzen musst Du nichts tun, die gehen von selbst wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?