Schmerzen im Rachen/Gurgel

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hatte ich auch.. also wie immer sind ferndiagnosen natürlich nicht immer ganz einfach, aber es könnte daran liegen dass es (wie bei mir) mit den ohren zu tun hat (weil hals/nase und ohren haben so eine verbindung) und ich hatte danach ne richtige ohrenentzündung - also ich würd an deiner stelle spätestens morgen zum arzt (ich darf nämlich jetzt ein halbes jahr nicht mehr ins schwimmbad) und deine ohren bis dahin gut scützen, ohrenschmerzen tun echt schrecklich weh!

mandeln vl.. trink ganz viel.. und wenn es nich besser wird geh zum arzt.. gute besserung :)

Damit würde ich wirklich zum Arzt gehen. Der wird schon sehen, was da los ist und was man dagegen tun kann.

hattu keinen hausarzt?

Was möchtest Du wissen?