Schmerzen im Nacken beim Kopfbewegen

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Liegt wohl wirklich am hohen Kopfkissen. Duschen, warmes Wasser auf den Nacken laufen lassen und dabei kneten. Sonst hilft Voltaren ganz gut. Einmassieren, weiterkneten. Dauert zwei, drei Tage, hilft aber. Und sortiere mal ein paar Kissen aus. Die Umstellung ist erst unangenehm, aber man gewöhnt sich sehr schnell daran, weniger Kissen zu haben.

Ich hatte dass auch mal. Du bist einfach nur ziemlich verspannt und brauchst mal dringend eine gute Nackenmassage. Vllt. hilft dir auch ein warmes Bad, oder ein heißes Kirschkernkissen bzw. eine warme Wärmflasche. Bei mir hat es ca. 1 Woche gedauert und war danach entgültig weg. Wenn die Schmerzen sehr weh tun, nehm eine "Paracetamol-Tablette" ein, dass hat mir damals auch geholfen. Ansonsten suche einen Arzt auf.

P.S. Probiere doch mal eine andere Lage beim schlafen aus.. meißtens hängt dass mit dem zusammen.

Alles Gute! :-)

mache dir mal Heiße Pellkartoffelumschlage - die helfen sehr gut -2 x am Tag - sonst schön warm haltten massiere mal deinen großen Zeh und ziehe ihn ein wenig vorsichtig lang -ist der Punkt bei Fußzonenreflexmasage - somit hat mir meine Freundin schon öfter denNacken wieder gerade gerückt.

Da hilft nur eine profesionelle Masage, und die kann dir nur ein Arzt verschreiben.

Laß dich aber nicht von irgendjemanden masieren, der das nicht gelernt hat, denn das kann dazu führen, daß die schmerzen schlimmer werden und du eine Entzündung bekommst.

cyracus 21.06.2011, 15:57

DH !!

0

Hast Du ein Körnerkissen zum Warmmachen? Oder eine Wärmflasche.Bei mir hilft immer konsequente Wärme.

Oder versuch es mit Voltaren Scherzgel.

ich hab schon seit ca 10 monaten so nackenschmerzen und is immwer noch nicht weg

es hilft wärme gut

Dein Nacken ist total verspannt.Eine Massage könnte Dir echt helfen.Oder lege Dir ein möglichst heisses Handtuch auf den Nacken,Wärme löst die Verspannung.

man, wenn ich hier wegen jeden schmerz, den ich habe, einen fred aufmachen würde, wäre ich in der top-user-liste auf platz eins

Miri291 20.06.2011, 22:35

Dann würde ich an deiner Stelle mal einen Arzt aufsuchen & mich durchchecken lassen! Weil normal ist dass bestimmt nicht!

0
dolga 20.06.2011, 22:47
@Miri291

danke für deinen rat...

nur mich stechen nun mal auch mücken...

und ich heule deshalb trotzdem nicht!

0

mach ein bischen wick waporup drauf und wickel den hals ein

Was möchtest Du wissen?