Schmerzen im Lungenbreich

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst tagsüber einen Schleimlöser nehmen, z. B. ACC akut oder die billigere Variante NAC. Du kannst inhalieren, z. B. mit heißem Salzwasser oder Salbei- oder Huflattichtee. Huflattich ist ein guter Hustenstiller. Nimm die Methode mit dem Topf und dem Handtuch. Allerdings wäre es sinnvoll, die Ursache abzuklären. Wenn Du einen Virus erwischt hast, kannst Du mit den Hausmittelchen operieren und einfach die Krankheitszeit abwarten. Eine "Grippe" dauert einfach so lang, wie sie dauert. Wenn Du aber z. B. eine Lungenentzündung hättest, bräuchtest Du antibiotische Hilfe gegen die Bakterien; da sollte der Arzt eine saubere Diagnose stellen und das richtige Mittel verordnen, sonst wirst Du das nicht los. Warte mal heute noch ab, halte Dich ruhig, inhaliere, schlafe viel. Morgen kannst Du entscheiden, ob es Dir besser geht, schlechter geht und ob Du zum Arzt gehen willst. Gruß, gute Besserung. q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest Dich Notfallmäßig in die Notfallambulanz eines Krankenhauses begeben - man wird die Lunge röntgen und kann sofort erkennen was los ist und Dir desweitern sagen wie Du Dich weiter verhalten sollst. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest du schleunigst morgen zum Arzt....es muß nicht noch schlimmer werden . Liebe Grüsse und gute Besserung .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe Norgen zum Hausarzt. Der wird das feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es mag sein, dass Du eine Pnemonie hast... weiter ... die Lunge selbst hat keine Schmerzrezeptoren. Sie kann nicht schmerzen.

Was da nun schmerzt... und was Du als Schmerz definierst... Es steht in den Sternen.

Internetdiagnosen sind noch nicht möglich... wir arbeiten aber daran ^^

Suche einen Arzt auf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,dringend einen Arzt aufsuchen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Hausrezept in so Fällen ist die 110! Da rufst du bitte sofort an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eratya
03.10.2011, 10:11

Und dann???

0

Was möchtest Du wissen?