Schmerzen Im Linken Hoden Plötzlich Wieder weg, Bitte um Rat!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es eine Hodentorsion ist, verschwindet der Schmerz auch nach ein paar Stunden, weil der Hoden nicht mehr mit frischem Blut versorgt wird. Ich bin kein Arzt und Ferndiagnosen sind wahrscheinlich eh nicht der Hit, aber an Deiner Stelle würde ich damit schnellstens mal ins Krankenhaus gehen.

Tut eine Hodentorsion Nachdem der Hoden abgestorben ist noch weh? und könnte ich da überhaupt noch ejakulieren da ich nur noch diesen einen habe?!

kugel am linken hoden

Hallo bin 13 jahre alt und habe am linken hoden so eine art kugel. Die Kugel kann man ein bisschen bewegen (also die klebt nicht am hoden) und tut bei Berührung sehr sehr weh. Was könnte es sein? Achja und habe seit 2 tagen auch genau dort richtige schmerzen. Ist es vielleicht eine varikozele oder ein hodentumor (hodenkrebs)?? Was soll ich tun? Ich habe da auch so ein problem und zwar kann ich nicht zum arzt / urologen weil die am Wochenende geschlossen haben und weil ich sonntag für 2 wochen ins Ausland fahren muss. (Also mit Familie). Was soll ich tun? DANKE

...zur Frage

Krampfadern am Hoden?

Hallo, ich bin gestern zum Urologen weil ich nach dem Sport immer Schmerzen an den Hoden habe, manchmal auch einfach so beim liegen, und weil ich sehr dicke Krampfadern an der linken Hode habe! Der Urologe hat meine hoden bißchen angetastet und hat nur gesagt das ist nichts schlimmes und ich soll keine Boxershorts tragen sondern normale Unterhosen. Naja was soll ich jetzt machen.. ich hab immernoch schmerzen.. was kann das sein?

lg

...zur Frage

Kann Hodentoraion wieder von alleine verschwinden?

Ich hatte gester schmerzen am hoden und hatte das gefühl, dass er verdreht ist. Jetzt sind die Schmerzen wieder weg. Könnte es seine, dass ich eine Hodentorsion hatte und diese wieder von alleine verschwunden ist? Muss ich zum arzt gehen?

...zur Frage

Schmerzen in linkem Hoden, Schmerzen / Ziehen im linken Unterbauch - ist wirklich ein Virus die Ursache?

Hi,

seit gestern morgen habe ich starke schmerzen im linken unterbauch. zum ersten mal aufgetreten sind sie ganz plötzlich (hat sich angefüllt wie ein tiefschlag, war nach ein paar sekunden wieder weg.. meine hoden haben danach aber nicht mehr wehgetan, sondern mein unterbauch hat angefangen zu schmerzen. zwei stunden später muste ich aus der schule entlassen werden (ich bin 16 jahre alt), weil ich die schmerzen nicht mehr ausgehalten habe. jetzt hat auch mein linker hoden weh getan. bin danch sofort zum hausarzt. meine hausärztin hat gesagt, das es ein magen-darm-virus sein könnte, was sich beim ultraschall dann bestätigt hat (darm entzündet). die schmerzen im hoden seien eine nebenwirkung dieses viruses. nachdem mein hoden angeschwollen  ( ca. doppelte größe) und gelegentlich sehr druckempfindlich ist, fange ich an, am magen-darm-virus zu zweifeln. heute morgen habe ich so gut wie keine bauchschmerzen mehr, nur noch hodenschmerzen im linken hoden, stark an und abschwellend.

nachdem ich gerade eben einen artikel übder hodentorsion gelesen habe, hab ich echt angst bekommen, denn die 6 stunden wären ja längst überfällig... auf wikipedia steht das die entsprechende seite gerötet ist (was ist mit hochstehen gemeint?), was bei mir nicht der fall ist.

weiß da jemand rat? medizin

...zur Frage

Was können die Ursachen für die Schmerzen zwischen dem linken Bein und dem Hoden sein?

Es ist plötzlich gekommen, ich spreche zwar das thema ungerne an aber vl wisst ihr mehr darüber. Zuerst hat es dazwischen angefangen weh zu tun als ob ich eine falsche bewegungen gemacht hätte und dann der linke hoden. Und im internet lese ich nur gehe sofort zum arzt, jmd ist daran gestorben und bla bla bla... War heute aif musterung und es wurde alles kontrolliert es war alles oke.. habt ihr eine idee?

...zur Frage

Habe ich Hodentorsion oder Kavaliersschmerzen?

Hey, ich habe starke Schmerzen in der Leistenregion und mein linker Hoden tut sehr stark weh, der rechte nur ein bisschen. Ich habe vorhin onaniert, das auch relativ lange, jedoch ist es zur Ejakulation gekommen... Sind das Kavaliersschmerzen? Jedoch ist mein linker Samenleiter dicker als der rechte und nebenhoden schmerzt auch stark sobald man ihn kurz berührt? Also am linken Hoden hab ich halt angst dass ich eine Hodentorsion habe, weil so wie es sich anfühlt, könnte der linke samenleiter schon sehr verdreht sein. Bitte helft mir. Ich habe solche schmerzen. Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?