Schmerzen im linken hoden. Brauche dringend Hilfe!?

6 Antworten

entweder die hoden verdreht,durch einen tritt ect....oder eine Hodenentzündung(Nebenhoden)...oder auch Varikozelen-Varizen-...das sind Krampfadern(Bindegewebsschwäche),die aus dem Bauchraum,evtl.geplatzt durch schweres Heben,Anstrengung,u.a in den Hodensack gewandert sind. Dein Hodensack schwillt an wie eine kleine Apfelsine,fühlt sich schwammig an und du fühlst dich kaputt. Ab und zu auch Schmerzen....wie alt bist du,treibst du Sport? An Krebs denke ich jetzt nicht...aber der Doc wartet,zur Not auch in die Notaufnahme Krhs

5

Also ich bin 13 und mache alle 3 Tage Leichtathletik. Vorgestern War es mega anstrengend und ich habe heute noch Muskelkater. Überanstrengung?

0
30
@ichkahn

ja,kann sein. Du bist in der Entwicklungsphase und da kann Sport und eine ungeschickte Bewegung deine Hoden aus den Angeln hebeln lassen. Kann auch älteren passieren. Deine Hoden verdrehen sich um den Strang,Samenleiter und dann kommen die Schmerzen. Kann zum absterben führen. Aber auch die Varikozelen sind zu beachten. Auch in deinem Alter

0
30
@PatchrinT

....aber wenn du keinen an deinen Eiern spielen lassen willst.....das musst du wissen...

0
5

Ja geil... was soll ich jetzt machen? soll ich den jetzt zurück drehen oder was?

0
30
@ichkahn

nein zu Arzt,......Sonst hast du nächste Woche keine mehr

0

Kann irgendeine Entzündung sein, man kann dir hier aber keine Diagnose stellen. Am besten doch mal zum Urologen gehen.

Ab zum Arzt

Starke Schmerzen im linken Hoden was kann das sein?

Hey das ist mir sehr peinlich aber mein linker Hoden tut extrem weh noch mehr wenn ich mich bewege

...zur Frage

linke Brust bis Achselhöhle Schmerzen/Brennen

Also, ich habe vor 1 Jahr zum ersten mal ein stechen in der linken Brust gehabt, beim tiefen einatmen sehr intensiv, ging nach 1 bis 2 Monaten weg, hatte zu dem Zeitpunkt ziemlich viel Stress und ich gebe zu, ich bin kein Artzgänger!!! So nun habe ich diese Schmerzen genau 1 Jahr später wieder bekommen, es war im Januar, mein Hausarzt hat es auf die vorangegangene schwere Erkältung gequetscht, was ich zu dem Zeitpunkt auch sehr beruhigend fand, da der Weg zum Arzt schwierig genug war, ich wollte einfach nicht. Nach ein paar Wochen ging es wieder besser, doch nun seit ca 2-3 Wochen habe ich schon wieder Schmerzen, sie sind sehr verschieden, mal hab ich ein Stechen, wenn ich mich anlehne, dann muss ich 2 bis 3 mal versuchen mich anzulehnen, dann gehts, dann sind die ziehenden Schmerzen zwischen dem Brustbein knapp vor Abschluss des Brustkorbes, dann lieg ich im Bett und wenn man an meiner rechten Brust 2 Finger andrückt, tuts auf einmal extrem weh, kurze Zeit später kann ich drücken wie nen Weltmeister, nichts ist mehr, dann hab ich wiederum das Gefühl, das meine linke Achselhöhle brennt, von der Brust bis in die Achselhöhle. Wenn ich nun wirklich zum Arzt gehen muss???? Welchen Arzt muss ich dann nehmen? Ach ja im Januar ist EKG und Lungentest gemacht worden, soweit alles ok

...zur Frage

HILFE!dringend.. Schmerzen linke Leiste Hoden Niere

Hallo, mein Problem ist das ich seit längerem 1 oder 2 jahre ( vielleicht länger ) ein ziehen in der Leiste und dem linken hoden habe. Diese schmerzen ( nicht unerträglich ) treten häufig aber unregelmässig auf. Habe dazu vor einigen Wochen einen knubbel über dem linken hoden gefunden,Links auch. eventuell auch der nebenhoden? Fühlt sich trotzdem Links dicker an als rechts.

Auch schmerzt meine Niere ab und zu, wie jetzt gerade auch. Ist eher ein stechen/drücken,wenn ich es überhaupt richtig zuordnen kann...hab viel viel recherchiert im Internet. Einiges vergleichbares gefunden jedoch nichts konkretes. Können es nerven sein ? Oder liegt es an der leiste? Oder ist es varikozele? Sind krampfadern am hoden oder so.

Zu mir: bin 18, Speditionskaufmann, treibe wenig Sport und rauche

Hab unglaubliche Angst vor Krebs oder sowas, Sind Ja dir typischen Krankheiten an die man direkt denkt... Arzttermin ist gemacht jedoch erst in 3wochen.bitte um ernste Hilfe.mach mir echt sorgen.

...zur Frage

Hodenschmerzen Leiste ist leicht geschwollen?

Hallo ich bin 16/m und hab seit 4 Tagen leichte hoden schmerzen und meine Leiste ist ganz bisschen angeschwollen die hoden schmerzen kommen wenn ich mich bewege und das alles aber nur nachts auch das mit der Leiste ich habe mich zur Zeit sehr of selbsbefriedigt kann es davon kommen oder was ist los mit mir mache mir echt sorgen

Danke im voraus

...zur Frage

Rücken,Leiste und Hoden tut weh?

Also ich bin 14 Jahre alt und seit längerer Zeit tut mein Rücken und meine leiste weh, wenn ich mich viel bewege. Beim Laufen nicht, nur beim gehen und stehen. Ab und zu tut auch mein Hoden weh. Ich weiß nicht ob das gefährlich ist und ob ich zum Arzt gehen sollte. Brauche Hilfe :(

Danke im Voraus

...zur Frage

Schmerzen im Bein unerträglich

Guten Morgen,

Ich habe seit einige Wochen Schmerzen im linken bein wenn ich ruhe (Sitze,Liege) wenn ich mich bewege habe ich kaum beschwerden. Die Schmerzen ziehen sich vom außenknöchel bis in die Wade rauf. Dies macht es unerträglich zu sitzen und zu liegen. Beim Arzt war ich schon der kann aber auch keine genauere Diagnose stellen. Beim Röntgen war ich schon es ist nichts gebrochen, auf meinen MRT Termin muss ich allerdings noch 3 wochen warten das halte ich so nicht aus. was kann ich machen um die Schmerzen zu lindern?

Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?