Schmerzen im Leberbereich, soll ich zum Arzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na ja, chronische Schmerzen hast du noch nicht - nach den paar Tagen.... Den Arzt brauchst du auch noch nicht.

Hast dich halt "nur" überf*essen..... Wenn man mal so richtigen Jieper auf was hat, kann das schon mal passieren. Doch der Genuß ist kurz, die Reue lang....

Deine Galle wird dir noch ein wenig böse sein und druckst herum, deshalb solltest du dich mit ihr gutstellen und um Verzeihung bitten für deine Völlerei. Das machst du am besten, indem du viel Tee trinkst, der deiner Galle hilft, wieder deine Freundin zu sein, z.B. Pfefferminztee. Es gibt auch Fertigmischungen bei dm, wie "Verdauungstee" oder "Leber- und Galletee". In beiden ist auch Kurkuma enthalten, das ebenfalls deiner Fettverdauung hilft. Außerdem könntest du auch ein wenig feuchte Wärme auf deine rechte Seite packen, das tut auch gut.

Du wirst sehen, dass in ein paar Tagen die Torte zwar noch auf den Hüften ist - aber nicht mehr die Verdauung stört.....

Die Leber macht keine Schmerzen, auch wenn sie sehr krank ist. Das heißt, du hast nichts an der Leber.

An deiner Stelle würde ich einfach eine Zeitlang weniger Torte essen und abwarten.

Was möchtest Du wissen?