Schmerzen im Kopf kann es ein Tumor sein?

5 Antworten

Hallo !

Wenn Sie bereits eine Krebstherapie hatten würde ich sofort zum Arzt gehen. Sie werden ein Ct Untersuchung machen und dann haben Sie Klarheit. Länger warten würde ich auf keinem Fall. Sollte etwas gefunden werden ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, erfolgreich behandelt zu werden. Langes warten kann bei einer eventuellen negativen Diagnose die Heilungschancen verringern. Ich spreche aus Erfahrung, da ich eine schwere Lungenerkrankung hatte.     Alles Gute !

Wenn du auf deinen Kopf drückst, spürst du erst einmal die Schädelknochen.

Wenn du ungerne zum Arzt gehst, wirst du mit den Schmerzen leben müssen, denn hier kann dir per Ferndiagnose niemand sagen, was du hast und ob du was hast.

Der einzige Weg, um das abzuklären, führt zum Arzt.

Ihnen bleibt nur der Gang zum Arzt, wenn Sie das geklärt haben wollen.

...ob Sie da nun gerne hingehen, oder nicht.

Hier gibt es niemanden, der Ihre gestellte Frage wahrheitsgemäß beantworten kann.

Was möchtest Du wissen?