Schmerzen im Knie durch muskuläre Dysbalance im Oberschenkel. Kniescheibe zu weit außen. Was tun?

2 Antworten

Ich denke, daß ein Physiotherapeut da helfen kann, er kann dir beibringen, "richtig" zu laufen, in Balance zu kommen, nicht nur beim laufen. Sprich mit deinem Hausarzt. Die magneldne Balance wirkt sich ja auf den ganzen Muskelapparat und aufs Seklett aus, wobei die Ursache meist im Skelett zu suchen ist, wenn auch nicht in den Knien.

Man kann da mit physio schon sehr viel machen. Hatte die gleiche Diagnose und mit gezielter und sehr guter Physio wurden die Probleme nach einem Jahr besser. Ganz weg waren sie aber nie.

Das klingt beunruhigend. Ein Jahr Therapie und ganz weg ist es trotzdem nicht? Ich habe das Problem jetzt auch schon knapp über ein Jahr. Mich wundert nur, was es sein kann. Mein Knie begann schleichend zu schmerzen. Ich vermute ich habe beim Krafttraining im Fitnessstudio irgendwas falsch gemacht. Ich dachte ich muss nur ein, zwei Übungen machen, um das Ungleichgewicht zu beheben und dann ist alles wieder gut.

0

Bei mir ist es auch schleichend gekommen. Da ich aber in der Zeit vom aufbau noch eine Patellaluxation hatte wurde es bei mir wieder schlimmer bei mir ist es jetzt schon 2 jahre her als ich mit der physio angefangen habe ich glaube es geht schon mit physio man gewöhnt isch ja irgendwie ein wenig daran. Bei fragen kannst du mir gerne schreiben habe selber viel erfahrung und arbeite auch im gesundheitlichen bereich.

0

Beule seitlich aussen am rechten Knie, was kann das sein?

Ich habe seit kurzer Zeit eine Beule (ähnlich wie eine Schwellung) an meinem rechten Knie seitlich gegen aussen, also direkt neben der Kniescheibe. Es fühlt sich an als würde irgendwas leicht gegen mein Knie drücken, wenn ich mein Knie gebeugt habe tut es etwas weh, genauso wie wenn ich drauf drücke. Dann brennt es auch irgendwie.

...zur Frage

Ist meine Kniescheibe verrutscht?

Hallo, vor 3 Tagen tat mein linkes Knie auf einmal höllisch weh, seit dem kann ich kaum laufen und kann es kaum einknicken und kaum austrecken. Es tut außen am Knie weh. Ist die Kniescheibe verrutscht

...zur Frage

Nächtliche Krämpfe nach Knie-Tep und was kann man tun?

Wei ich nichts entsprechendes im Netz gefunden habe und auch meine Ärzte ratlos sind,möchte ich dieses Thema einmal hier in den Raum werfen,in der Hoffnung entwas zu diesem Thema zu erfahren.

Nach 6 Wochen nach der KneTep ging es los.Nacht für Nacht Krämpfe,die auch durch Magnesium keinerlei Linderung erfahren.Ich bin mittlerweile sehr wenig belastbar ,da ich einfach nicht den Schlaf bekomme ,den ich brauche.Lipmtar hilft einwenig.Alles in allem ist es aber sehr unbefriedigend und guter Rat ist teuer.Oder hat hier jemand eine Idee?

...zur Frage

Mit Orthese Sport treiben?

Mir ist vor knapp 1,5 Wochen zum X-ten mal die Kniescheibe herausgesprungen und habe aktuell eine Orthese.

Allerdings bin ich eine ziemliche Energiebündel und muss mich beim Sport normalerweise auspowern.

Hab deshalb bereits versucht eine kurze Strecke (vielleicht 50m) zu joggen und eigentlich funktioniert es fast schmerzfrei.

Hat jemand Erfahrung mit Laufsport während man eine Orthese trägt?

Mein Orthopäden hat mir bereits vor der Patellaluxation von Joggen abgeraten. Würde ich ihn jetzt fragen dann hält er mich wahrscheinlich für durchgeknallt.

Mich würde deshalb eure Erfahrungen interessieren.

...zur Frage

Knubbel auf der Kniescheibe - hatte das schon mal jemand?

Hallo😊 Ich bin vor fast 5 Wochen auf mein Knie gefallen und habe seitdem Schmerzen . Der Arzt diagnostizierte eine Entzündung des Schleimbeutels . Mein Knie war dick , heiß und blau . Heute konnte ich auf der Kniescheibe einen fingernagelgrossen Knubbel fühlen , den man hin und her Schieben kann . Er ist hart. Auch fühle ich eine Art Spalt in der Kniescheibe . Hatte das schonmal jemand ? Ist das harmlos oder sollte ich noch einmal zum Arzt gehen ? Es wurde nur ein Ultraschall gemacht , kein röntgten . Liebe Grüße

...zur Frage

Knie aussen?

Ich hab seit ein paar tagen schmerzen im knie aussen. Es tut aber nur weh wenn ich das knie nach innen und aussen (aussen weniger als innen) drehe. Der schmerz ist stechend und ist irgendwie gsnz seitlich beim bein auf kniehöhe. Es fühlt sich nicht an als ob etwas unter der kniescheibe oder in der nähe kaputt wäre, es schmerzt nur ganz aussen fast schon hinten (ich hoffe man versteht wo ich meine) was könnte das sein? Soll ich zum arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?