Schmerzen im Knie? :/ ferndiagnose (ungefähr)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja ... ich kann dir sagen, was bei dir los ist ... und das mit Sicherheit.

  1. Du musst unbedingt zu einem Arzt und zwar zu einem Sportmediziner, einem Orthopädeb gehen.

  2. Diese Schmerzen, welche du hier schilderst, die könnten alle möglichen Ursachen haben ... und wenn du nicht rasch etwas dagegen unternimmst, dann werden sie schlimmer und schlimmer werden und am Ende wirst du nicht mehr fähig sein Basketball zu spielen und normal die Treppe hochzulaufen.

Das menschliche Knie ist zwar ein Gelenk, aber es ist in seinem Aufbau und in seiner Funktonsweise so kompliziert wie ein Organ ... und ein gesundes und funktionierendes Knie ist in deinem Alter außerordentlich wichtig ... miit zunehmenden Alter wird es ohnehin nicht mehr so leistungsfähig sein wie jetzt.

Und wenn du dein Knie vorzeitig falsch beanspruchst und deine Verletzung nicht ordentlich ausheilen lässt, dann ist es das Beste, wenn du dich gleich um einen Gehstock und einen Rollstuhl umsiehst ... diese meine Aussage ist nicht so ernst wie es klingt, aber auch nicht spassig wie sie verstanden werden könnte ... ;-)

Das kann mit dem Stolpern zusammenhängen. Ansonsten kann es von einer Zerrung bis zu Leukämie-Anzeichen alles sein. Wenn es nicht besser oder schlimmer wird am Besten mal zum Arzt.

Das kann vieles sein, eine Zerrung, eine Verstauchung, tut beim Knie sehr weh, es kann auch der Meniskus gerissen sein, auch wenn er nur angerissen ist, tut es schon ziemlich weh, es kann auch was verrenkt sein.

Also, wie Du siehst, kann es keine Ferndiagnose geben!

Nur den dringenden Rat, zum Arzt zu gehen und zwar bald!

Gute Besserung! L.G.Elizza

Bitte suche einen Sportarzt oder einen Orthopäden auf.

ich würde schätzen,per ferndiagnose, dass du dir das überdehnt hast oder dass es ne zerrung ist würde aber, wenn es bald nicht weg ist, zum arzt gehen gute besserung :)

Was möchtest Du wissen?