Ich habe schmerzen im kleinen Zeh. Was könnte es sein?

2 Antworten

Guten Abend, ist Ihr Zeh den besonders angeschwollen, im Vergleich zu den anderen ? Es passiert auch gerne in der Schwangerschaft, dass Frau sich ihren Zeh "verknackst" da der Körper, die Sehnen, Bänder, Gelenke, Muskeln etc nicht optimal auf das zusätzliche Gewicht eingestimmt ist. Ich würde den Zeh mal genau begutachten.. Nach einer ausgiebigen Ruhephasen sollten Sie bemerken, dass Ihre Zehen abschwellen. Sollte Ihr Zeh jedoch nicht abschwellen ist das ein Hinweiß auf eine Zerrung, einen Bruch o.ä. Ich empfehle den Zeh zu kühlen und sollte sich bis Montag keine Besserung einstellen mal den Arzt aufsuchen. Sie könnten ihn auch tapen, wie man es mit gebrochenen Zehen gerne macht. Doch das Schlüsselwort bleibt : Beobachtung Gute Besserung (Meines Zeichens Ltd Fachkrankenpfleger)

Vielen Dank für die Hilfe. Zur Zeit sind eigentlich alle Zehen angeschwollen. Durch das heiße Wetter habe ich viele Wassereinlagerungen .Tatsächlich ist aber der eine etwas dicker als die anderen bzw. sieht etwas anders aus. Zuerst waren die Schmerzen morgens nicht mehr da, aber mittlerweile ist es den ganzen Tag und ich spüre es sogar beim Liegen.

0

Hmm.. Sie sagen, der Zeh sieht etwas anders aus. Wenn Sie ggfs ein Bild dazu schießen können, könnte man sich ein besseres Bild machen. Die Wassereinlagerungen sind bei solchen Geschichten natürlich Gift.. Aber das das bleibt in der Schwangerschaft nicht aus. Generell ist ein Fußbad in kühlem Wasser sehr wohltuend.. Grade in der Schwangerschaft. Das fördert das Abschwellen und könnte so Ihre Schmerzen lindern. Sehr häufig "verknackst" Frau sich .. Das dauert dann auch gut mal eine Woche bis es wieder besser wird.. Neben dem Bild könnten Sie Ihren Zeh vorsichtig abtasten. Spüren Sie Unebenheiten im Vergleich zu Ihrem anderen Zeh, oder vllt Verhärtungen? Verkapselungen ? Fühlt sich ihr Zeh anders an wenn Sie Ihn abtasten? Nehmen Sie sich Zeit und fühlen Sie ganz genau. Ansonsten.. Kühlen und mal mit tapen versuchen. Dadurch stellen Sie den Zeh quasie ruhig. Weil ihre Zehen jetzt eh gut anschwellen empfehle ich dazu ein elastisches Band (zB ein Bund einer Hose (Jogginhose etc)), dieses bietet genug Halt aber schnürt ihren Zeh nicht ein.

0

Geh zum arzt ! Es könnte ernst sein. Oder den ganzen Tag im Bett bleiben eine Tasse Tee :) gute besserung !

Zeh ist geschwollen und wird blau-lila-rot, Was nun?

Hi, mein Zeh hat vor ca. Einer woche angefangen zu schmerzen. Er war leicht geschwollen und rot und wurde nun immer roter und geschwollener. Seit gestern abend hat er auch noch begonnen blau zu werden.

Ich habe mich auch eigl nirgends angehauen oder dergleichen also wüsste ich nicht wovon es plötzlich kommen sollte. Vllt habe ich aber auch etwas "übersehen".

Manchmal spüre ich nichts von schmerzen und manchmal spüre ich schmerzenden puls oder ein druckgefühl in diesem zeh. Je nach belastung oder stellung des fußes tut es manchmal mehr oder weniger weh.

Ich hatte vor ca. Einem halben jahr eine OP an diesem Zeh da ein nagel eingewachsen war aber da es nicht vom nagel aus kommt sondern mehr weiter hinten denke ich nicht das es damit zu tun hat.

Weis jemand vllt was das sein könnte? Danke in voraus :)

...zur Frage

Zeh vor 3 Tagen gestoßen, Schmerzen, gebrochen?

Hallo, ich habe mir vor Drei Tagen den Großen Zeh gestoßen, seitdem hab ich starke schmerzen. Beim laufen, und wenn ich da drücke. Kribbelt auch im Zeh. Heute sind die Schmerzen sehr stark. Könnte er gebrochen sein? War noch nicht beim Arzt soll ich zur Notfall Praxis gehen?

...zur Frage

Zeh gebrochen oder nur Bluterguss ?

Bin heute dumm hingefallen und mein Zeh sieht jetzt so aus..... Habe nur bei Belastung leichte Schmerzen und er ist halt ziemlich blau.... Meint ihr der könnte gebrochen sein oder hatte jemand Schon mal den Zeh gebrochen und weis wie es dann aussieht ?

...zur Frage

Starke stechende schmerzen im zeh?

Ich habe seit dem ich das letzte mal hohe Schuhe getragen habe schmerzen in meinem linken Fuß. Diese treten nur dann auf wenn ich meine Zehen belaste, also wenn ich mich auf Zehenspitzen stelle oder hinknie auf meinen Zehen. Der Schmerz ist an meinem zweiten zeh aber ich kann ihn nicht genau lokalisieren. Er ist so stark das es es nicht ausaltbar ist und ich mich sofort anders hinstellen muss und meinen Fuß massieren muss. Danach ist er leicht taub an der Stelle. Woran könnte das liegen? Beim laufen schmerzt es nicht, es fühlt sich nur etwas komisch an, der Schmerz kommt erst sobald die Belastung auf den Zehen ist. Der Schmerz ist stechend, fast wie ein Stromschlag.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?