Schmerzen im Herz/Brustkorb (links)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte auch mal so etwas Ähnliches. Auch Schmerzen im linken Brustkorbbereich. Der Schmerz zog sich aber auch noch in den linken Arm.

Ich ließ natürlich sofort ein EKG machen, weil ich an so etwas wie einen Infarkt dachte. Aber alles war ganz normal.

Da mein Hausarzt schon einen gewissen Verdacht hatte, untersuchte er meine Wirbelsäule genauer und fand dann bestimmte Blockaden. Dann hat er mir die Wirbelsäule im Bereich des Halses und im Brustbereich eingerenkt. Und dann war der Schmerz und die Atembeschwerden sofort verschwunden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Chiropraktik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YumaYamamoto
05.08.2016, 00:30

Danke, genau so ist es bei mir auch. Ich war halt schon bei einem das war aber gleich am Anfang, kann natürlich auch sein das es dort noch nicht vorhanden war.

Ich werde mich mal erkündigen ob es hier in der Gegend einen guten Arzt gibt. :)

0

Da bist du nicht der Einzige. Habe auch im Brustbereich ein leichtes Stechen ab und zu, ist aber in den letzten Wochen wieder besser geworden. Mammographie und EKG habe ich auch durchgemacht und es kam nichts bei raus. Vielleicht sind es einfach nur Wachstumsschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YumaYamamoto
05.08.2016, 00:08

Das wurde mir auch gesagt und ich habe deswegen auch schon viele (4) EKGs gemacht hat aber nie was gebracht.

Aber Wachstumsschmerzen tun doch nicht so weh?

0

Was möchtest Du wissen?