Schmerzen im Herzbereich beim Einatmen?

7 Antworten

wenn du z.zt. gerade eine starke wachstumsphase hast, ist das eine ziemlich normale und auch harmlose reaktion. unsere "pumpe" ist keine maschine, die absolut gleichbleibend arbeitet, sondern sie stottert auch mal.

wenn die schmerzen beim atmen anhalten, solltest du aber mal deinen hausarzt konsultieren, ggf. macht er ein EKG oder schickt dich zu einem kardiologen, wenn er irgend eine störung entdecken sollte.

Ich tippe auf Probleme im Brustwirbelbereich. Da die Schmerzen beim Einatmen kommen.

Aber lass es bitte trotzdem von deinem Hausarzt abklären. Grade die Schmerzen bei nem Herzinfarkt strahlen gerne aus.

mein Weg wäre

  • Hausarzt
  • Orthopäde/ Chiropraktiker

Zweiteres, weil zB eine Blockkade der Brustwirbelsäule zB SO schmerzhaft sein kann, daß man an einen Herzinfarkt denkt

Starke Herz schmerzen, wie gehen sie weg?

Hallu :3 Also. Ich hab mich vorn paar Tagen erkältet und hab nun starken Husten, Schnupfen, Kopfschmerzen das übliche halt und starke Herz schmerzen. Es sticht und wenn ich mehrmals hintereinander huste, sticht es. Wenn ich tief luft hole sticht es und wenn ich mich auf rechts also auf die seite lege. Es tut so weh, aber ich weiß das ich nichts mit dem Herzen habe ich war gestern beim Arzt. Was kann ich tun damit das besser geht? Schmerztabletten helfen nicht..

...zur Frage

Kann nicht tief einatmen und nicht richtig gähnen

Heei Seit einiger Zeit habe ich in unregelmäßigen Abständen immer wieder die probleme, dass ich den drang habe tief einzuatmen,es dann versuche und scheitere... ich kann also nicht tief einatmen und gähnen geht auch nicht. Es fühlt sich so an als ob in meiner lunge nicht genug platz ist. Ich habe schon gegooglet was es sein könnte habe aber nichts so wirklich hilfreiches gefunden. Habt ihr eine idee was es sein kann ind was ich machen kann/sollte ? Ich habe manchmal angst einzuschlafen... Danke für die Antworten :) Lg diemomii

...zur Frage

Stechen in der Brust. Was kann sein?

Männlich, 18

Hey Leute. Ich habe seit 2 Tagen ein Stechen in der Brust (eher an der linken seite). Weiß einer eventuell woher die Schmerzen kommen könnten? Beim tief einatmen spür ich auch ein leichtes stechen. Wenn ich aber den Brust-Muskel anspanne bzw. massiere, spüre ich keine Schmerzen.

Ps. Hatte vor den Schmerzen noch hart trainiert. Sollten dann aber nicht beide Brust hälften schmerzen?

Vielen Dank für eure Hilfe

Die Schmerzen sind weg. War wohl irgendeine Verspannung

...zur Frage

Schmerzen in Brustbereich, jetzt weg?

Also ich hatte vor ein paar Tragen ein ziehen in der linken Brust zwischendurch mal beim tief einatmen die jetzt komplett weg sind.
Sollte ich mir trotzdem Sorgen machen?

...zur Frage

Schmerzen unter der brust, angst wegen herz?

Ich hab schon seit langem sicher mehr als ein jahr manchmal so schmerzen im rot gekennzeichneten bereich:

Ich weiß nicht was das ist und hab auch angst, weil sich ja das herz auch da irgendwo drunter befindet... also die schmerzen sind nicht im busen, sondern darunter! Ich konnte das nicht so gut markieren...

ich war vor einiger zeit beim arzt, aber sie hat gesagt, da ist nichts ich brauch mir keine sorgen machen. Aber woher kommen die schmerzen? Ich hab echt angst, ùberhaupt davor, zu sterben :0

...zur Frage

Schmerzen im herzbereich wegen schlechter Laune?

Habe etwas Stress momentan bin 16 Jahre alt. Ich habe jedoch dadurch schmerzen im Herz Bereich aufgrund der schlechten Laune die dann in Stress Situationen Auftritt. Kann einer helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?