Schmerzen im Handgelenk bei Belastung

5 Antworten

Hey! Meine Schwester hat das gleiche Problem! Sie hatte so was kugelförmiges drin das sie rausoperiert haben, doch jetzt hat sie bei belastung immer noch schmerzen, da ist wahrscheinlich nicht so viel zu machen.

Mobilat gehört drauf wenn. Und dann eben eine Bandage drum. Sonne heilt in der Tiefe und steht uns jetzt reichlich zur Verfügung.

Vor allen Dingen solltest Du daran denken dass Nahrung Heilung bedeutet. Unsere Zellen können nur das leisten wozu sie befähig werden. Ihre Herstellung geschieht im Körper. Wie sie also sind hängt von der Ernährung ab, was sie leisten können ebenso.

Es macht Sinn an Spurenelemente und Mineralstoffe zu denken. Amaranth, Qinoa und Kamut kannst Du im Netz nachlesen. Ansonsten empfehle ich gerne die Seiten der Vegetarier und Veganer. Alleine deshalb weil sie ohne Reklame von Lebensmittel- und Pharmaindustrie sind und die meisten Informationen aufweisen. Wusstest Du dass die Gladiatoren im Alten Rom sich vegetarisch vor allen Dingen von Getreidekörnern und Hülsenfrüchten ernährten? Es wird sicher seine Gründe gehabt haben. Auf den genannten Seiten kannst Du nachlesen was in den einzelnen Lebensmitteln drin ist, oft genug auch wozu es gut ist. Bezugsquellen und Rezepte aber auch kontroverse Diskussionen findest Du dort ebenso wie internationale Studien welche übersetzt werden.

Es nutzt nichts. Lass das ausheilen bevor ein Arzt sich drum kümmern muss. In der Zwischenzeit stärke die Muskulatur indem Du Fingerübungen, Handgelenksübungen, Unterarmübungen machst. Youtube zeigt wie. Beginnt der Schmerz ist STOPP.

Mit Voltaren Gel kannst du deine Sennenscheidenentzündung lindern, und in zirka 2 Wochen sollte dein Handgelenk ohne Entzündung sein.

L. G. Aral59

Was möchtest Du wissen?