Ich habe Schmerzen im großen Zeh. Woran könnte es liegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Zeh zu lang, der Schuh zu kurz, eingewachsener Zehennagel, irgendwo draufgetreten, gegen einen Steiß gestossen.... Woher bitte sollen wir das wissen. Wie wäre es evtl. mit einem Photo, falls man etwas darauf sehen kann. Ansonsten kannst Du morgen zu Deinem Hausarzt und den draufschauen lassen. Wenn Du Voltaren-oder Hepathrombin-Salbe zu Hause kast, kannst Du den Zeh damit einreiben und einen Verband drumwickeln. Das hilft in fast allen Fällen. Wenn es dann noch nicht weg ist, gibts es den Weg zum Arzt. Bedenke aber, ab Donnerstag sind Feiertage. Du bistz kein Notfall, solltest bzw. könntest also vorher noch zum Hausarzt gehen, dafür hast Du Zeit. Notaufnahmen in Krankenhäusern sind dafür nicht geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?