Schmerzen im Fußballen (großer Zeh)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

so eine alte frage wieder reingestellt? was ist denn beim letzten mal rausgekommen?

solltest du weiblich sein, wäre vllt ein hallux valgus möglich (würde mich aber wundern, wenn der orthopäde das damals nicht gemerkt hätte).

ansonsten vllt ne rheumatische gelenkentzündung vllt?

Wenn du richtig hinschaust siehst du das nicht ich die Frage weider eingestellt habe sondern mickimaus60

Aber ich kann sagen das es damals bei mir ein Gichtanfall war

0

Überansrengung ?

Neues Schuhwerk ? (hoher Absatz ? )

Die Nacht durchtanzt ?

Hatte sich eine Wespe ins Zimmer verirrt ? :-/

D i e müsste aber jetzt irgendwo tot rumliegen ! Bereite Dir eine lauwarme Seifenlauge , und stelle den Fuss eine Weile hinein ?

Oder die Stelle mit einem Eiswürfel abreiben ?

Alles wird guut ! :-))

Überanstrengung wäre eine Möglichkeit. ich bin jede Nacht 10-12 Stunden auf den Beinen allerdings nicht gestern in der Nacht von Sa. auf So. Da habe ich es eher ruhig auf dem Sofa angehen lassen. Und Sa. war ich noch vollkommen beschwerdefrei. Es kam plötzlich über Nacht.

Tanzen und Wespe kann ich ausschließen. Kühlen habe ich schon versucht, hilft aber nur bedingt.

0

Was möchtest Du wissen?