schmerzen im fuß seit 3 jahren

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das klingt als wäre dein Großzehengrundgelenk herabgesenkt. Dadurch entstehen dann Schmerzen bei langem stehen und gehen. Am Besten suchst du einen Orthopäden auf. Der wird dir dann vermutlich Einlagen verschreiben, die eben diesen Teil deines Fußes durch Polsterung entlasten. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich da gleich zum Orthopäden? Was meint ihr,was es sein könnte? Ich weiß,ihr seid keine Ärzte...aber bis ich nen Termin bekomme,wüsst ich schon gern was es evtl. wäre.

Danke schon mal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Schmerz schon 3 Jahre anhält, kannst Du nicht davon ausgehen das sich das von selber wieder gibt. Vielleicht leidest Du an Arthrose, aber laß das von einem Arzt untersuchen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann alles sein ! Nerven Quetschung, Knochen Bruch, Fehlstellung,.....

Geh zum Arzt ! Weil es geht jetzt bestimmt nicht mehr von alleine weg !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh zum Arzt der wird dir sagen was das ist .Eine Ferndiagnose ist bei sowas immer schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 3 Jahren denkst du immernoch dass es einfach weggeht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut,dann ruf ich morgen gleich mal an und hol mir einen Termin. Vielen Dank für die schnellen Antworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann jetzt aber! Ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann doch mal zum doc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?