Schmerzen im Ellenbogen

5 Antworten

Grundsätzlich jedoch würde ich das Gelenk ruhigstellen. Voltaren ist OK, Kühlen würde ich jedoch nicht, denn: kühlen tut man normalerweise eigentlich nur bei frischen Verletzungen (um eine Schwellung zu minimieren), danach wirkt es meist kontraproduktiv, weil die Durchblutung vermindert wird - und somit auch die Heilung verzögert.

Hallo, ich habe ebenfalls solche Beschwerden. Du solltest doch einen Orthopäden aufsuchen. Er kann entsprechend deiner Symptome bestimmte Untersuchungen veranlassen. Habe auch solche PROBLEME. Ein MRT Termin ist schwer zu bekommen, aber vielleicht klappt es bei dir ja schneller. Ich halte mich mit Tilidin 200 über wasser, was aber auch nicht wirklich hilft. Hast du andere Lösungen, ausser ruhig stellen (hilft übrigens)? Ich kann kaum noch klar denken. Tut höllisch weh. Was machst du?

Hatte ich auch schon, ist sehr wahrscheinlich eine Entzündung durch eventuelle falsche Belastung. Geh zum Orthopäden, durch Reizstrom geht das wieder weg, dauert vielleicht so 3 bis 4 Wochen!

Hallo:-) ich habe schmerzen an der Elle und Speiche und am Ellenbogen. Wenn ich meinen Arm ausstrecke, tut das sehr weh. Weiß irgendjemand, was das ist?

...zur Frage

Nach Fitnessstudio am nächsten Tag schmerzen am Ellenbogen?

Also ich war gestern Abend das erste mal im Fitnessstudio. Ich habe dort allerlei Übungen durchprobiert und auch da schon festgestellt, dass nach manchen Übungen der Ellenbogen sozusagen "spannt" wenn ich ihn ausstrecke. Also an der Innenseite zieht es dort. Und nun wenn ich meine Arme ausstrecken will zieht es sehr stark, dass es sogar schon schmerzt. Aber woran liegt das? Habe ich etwas falsch gemacht zu wenig Warmgemacht? Bitte um Hilfe !

...zur Frage

Was kann ich gegen Schmerzen in der Schulter wegen Klimmzüge tun?

Ich habe Klimmzüge gemacht doch als ich mich aushängen wollte, musste ich plötzlich loslassen und seit dem Zeitpunkt habe ich schmerzen in der linken Schulter. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Schmerzen am äußeren Knochenhöcker am Ellenbogen

Hallo,

vielleicht kann mir jemand etwas dazu sagen oder hat selbst Erfahrungen damit gesammelt.

Ich habe im rechten äußeren Knochenhöcker am Ellenbogen schmerzen. Aber die Schmerzen sind nicht dauerhaft und auch nicht oft. Sie treten eigentlich nur auf, wenn ich etwas schweres hebe, z.B. eine Leiter aus Edelstahl mit ca. 20 Kg, Gitterbox 35 Kg oder wenn ich meine kleine Tochter (3 Monate alt) eine Zeit lang herumtrage. Dann schmiere ich mir etwas Voltaren drauf und kurze Zeit später ist der Schmerz wieder verschwunden.

Äußerliche Merkmale habe ich keine, also keine Schwellungen oder Rötungen o.ä. und kein dauerhaften Schmerz.

LG Paterbraun

...zur Frage

Wie kann ich Schmerzen wegen der zahnspange lindern?

Kann ich irgendwas machen um die schmerzen wegen meiner spange zu limdwrn?

...zur Frage

Nach Triebs Training Ellenbogen Schmerzen beim beugen (innen)

Guten Tag, ich war Montag beim Training und habe dort meinen Trizeps trainiert. Die Übung heißt Trizeps Kabelzug.

Während der Übung merkte ich schon das irgendwas nicht mit meinem Ellenbogen stimmt, ich glaube ich habe die Übung falsch ausgeführt (Arme durchgestreckt).

Ca 2Std nach dem Training merkte ich plötzlich einen ziemlich starken ziehenden Schmerz von der Ellenbogen Innenseite bis fast zur Hand als ich mein Arm ausstrecken wollte (wie ein Drahtseil im Arm)

Ich hab mein arm bis jetzt angewinkelt stillgelegt und immer mit voltaren eingecremt.

Als ich heute morgen beim Arzt war hat er mir gesagt ich solle ein MRT machen lassen da ich vor kurzem schon Probleme mit der aussenseite des Ellenbogen hatte. Auf die aussage das ich mein arm nicht mehr Strecken kann weil es zu weh tut sagte er mir ich soll halt nicht mein arm bewegen.

Den MRT termin habe ich erst am 15.03

Was soll ich bis dahin machen? Ist es nur eine einfache überdehnung?

Gerissen kann ja nichts sein.. es würde ja sonst sehr schmerzen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?