Schmerzen im Brustkorb + Herzstolpern

5 Antworten

Wenn du ein Antibiotikum nehmen solltest, hättest du es einnehmen sollen. Jetzt hatten die Erreger Zeit sich, über den Blutkreislauf an die Herzklappen zu setzen und diese evtl. zu entzünden. Jetzt hast du ein richtiges Problem! Geht bitte so schnell wie möglich noch einmal zum Kardiologen und sag ihm, dass du eine Erkältung hattest, aber das Antibiotikum nicht genommen hast. Er wird dich dann ganz ungläubig schief angucken und ein bisschen böse mit dir sein! Und das nächste Mal mach was der Arzt sagt!

Ich würde dir auch raten, zum Kardiologen zu gehen. Es muss nichts ernstes sein, aber ausgeschlossen sollte es auf jeden Fall werden. 

Du musst ja nicht gleich zum Kardiologen, geh erst mal zum Hausarzt und zwar Dringend, es könnte mit der Mittelohrentzündung zusammen hängen, Du hättest das Antibiotikum nehmen sollen, umsonst wurde es Dir nicht verschrieben, das könnte sich jetzt rächen, der Schwindel und das schwarz vor Augen kann durchaus mit dem Mittelohr zusammen hängen.

Dringend zum Arzt! Du musst ihm aber unbedingt sagen, dass Du das Antibiotika nicht genommen hast, er reisst Dir nicht gleich den Kopf ab, aber eine Rüge wirst Du schon bekommen, die hast Du auch verdient, Du hast ganz schön mit dem Leben gespielt, so eine Mittelohrentzündung kann sogar aufs Herz schlagen!

Alles Gute! L.G.Elizza

Schmerzen am Brustkorb, gefährlich?

Ich habe seit 5 min schmerzen am mittleren Brustkorb, so als ob was dagegen drücken würde, weis jemand was das ist?

...zur Frage

Herzstechen :O

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit oft starke Schmerzen im Herz und Herzstechen. Ist das gefährlich? Vor ca. einem Jahr war ich schon mal beim Kardiologen (es wurde eine Ultraschall-Untersuchung gemacht), da mein Hausarzt ein "unbekanntes Geräusch" gehört hatte. Der Kardiologe sagte aber dann, dass alles in Ordnung sei.

LG janni95

...zur Frage

Heftiger Schmerz unter/hinter den rechten Schulterblatt bekommen, zieht mittlerweile den ganzen Rücken und Brustkorb lang, was kann das sein?

Heute Morgen hatte ich auf einmal wie ich mich hinsetzen wollte, richtig heftige Schmerzen am Schulterblatt ich hätte Heulen können, jede Bewegung tat auf einmal richtig weh, jetzt Zieht das mittlerweile den ganzen Rücken lang selbst der Brustkorb schmerzt jetzt zwischendurch, bei manchen Bewegungen werden die Schmerzen auch wieder heftiger.

Was kann das sein ?

Kann das nur ein eingeklemmter Nerv sein der sowas auslöst ?

Ich wird wohl Alt xD

...zur Frage

Herzstolpern nacheinander

hallo, ich wollte euch mal etwas fragen und zwar hatte ich schon oft mal herzstolpern aber immer nur mal einmal und dann wars wieder gut manchmal auch wochenlang gar nicht zu spüren. gestern haben wir kindergeburtstag gefeiert war auch soweit ganz schön und eigentlich auch nich stressig.ich habe mich gebückt um etwas aufzuheben komm wieder hoch und plötzlich stolpert mein herz aber wie!!!!es hat bestimmt 20 sec.gedauert eher es sich wieder beruhigt hat das war echt schlimm.ich dachte wirklich es ist gleich alles vorbei. war danach total fertig wie nach nem marathon,hatte ständig herzrasen und mein blutdruck war auch erhöht. naja das kann ja an der angst gelegen haben. ich war schonmal beim kardiologen(vor 2 jahren) als ich die einzelnen herzstolperer hatte und der sagte es is harmlos.hab jetzt nochmal nen termin,aber erst ende des monats. mir gehts heut auch noch schlecht,aber gestolpert is es nichmehr nur mein puls geht ziemlich hoch bei kleinster anstrengung. ein lz ekg hatte ich vor 2 monaten da war alles ok auch blutdruck war in der 24 stunden messung ok. hat jemand von euch auch dieses herzstolpern mehrmals hintereinander??? kann sowas echt harmlos sein,das macht mir so angst. danke schonmal für eure antworten

...zur Frage

Erkennt ein Kardiologe das Herzinfaktrisiko?

Hallo,ich war vor einiger Zeit beim Kardiologen um mein Herzstolpern abzuklären. Er hat sofort ein komplett Programm gestartet. Normales EKG Belastungs EKG Ultraschall

Er sagte mir damals das alles ok sei und das Stolpern normal ist.

Nun interessiert mich mal ob ein Kardiologe durch diese Untersuchungen auch das Herzinfaktrisiko erkennen kann oder andere "Gefahren".

...zur Frage

Schmerzen im Brustkorb was könnte das sein?

Habe seit dem Aufstehen, Schmerzen im Brustkorb.

Wenn ich leicht drauf drücke tut es schon weh.

Dazu habe ich noch einen Husten seit 8 Wochen, wo es ebenfalls weh tut im Brustkorb. Hängt es damit zusammen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?