Was soll ich machen wenn ich Schmerzen im Beckenbereich habe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

na ja, wenn man das liest, denkt man unwillkürlich an eine Nierenbeckenentzündung... Ich würde so bald wie möglich zum Arzt gehen, und nach Möglichkeit eine Blutentnahme (Nierenwerte, Blutsenkung, usw..), eine Urinanalyse und einen Ultra-Schall der Nierengegend machen lassen.

So bist du auf der sicheren Seite.

Du solltest auch morgens und abends Fieber messen. Viel trinken, sich warm anziehen, sich ausruhen. Sollten die Schmerzen stärker werden, dann geh umgehend ins Krankenhaus!

Gute Besserung, Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larissa93112
17.04.2016, 01:06

Danke für den guten Rat!! Ich werde ihn befolgen !!

0

Was möchtest Du wissen?