Schmerzen im Bauch/leiste etc. Ärzte nichts gefunden. Was könnte das sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

puh... ich will Dir ja keine Angst machen, aber die Freundin des Sohnes meines Kollegen hatte unerklärliche Bauchschmerzen.

Erst wurde sie auf Lactose-Unverträglichkeit behandelt.

Da die Schmerzen nicht besser wurden, war sie letzten Freitag zu einer Darmspiegelung - mit dem Ergebnis Darmkrebs!

Heute liegt sie schon aufm OP-Tisch!

Wie gesagt, ich will Dir keine Angst machen, aber vielleicht sprichst Du Deinen Arzt mal drauf an. Die Darmkrebs-Vorsorge ist unangenehm aber nicht schlimm.

Huepfdronw 02.05.2016, 16:42

Wie hat sich das denn geäußert ? Probleme mit dem Darm oder war alles normal oder wie ? Ich meine ich bin ja glücklich das alles soweit okay ist aber die schmerzen machen mich echt platt und ich meine manchmal ist man echt mit Google besser bedient als mit den Ärzten  

0
NSchuder 02.05.2016, 16:46
@Huepfdronw

Sie hatte wohl immer nur undefinierbar "Bauchweh", also Schmerzen im Unterleib. Mehr kann ich Dir leider nicht sagen, also wo und wie genau die waren.

0
NSchuder 02.05.2016, 16:54
@Huepfdronw

Bitte sehr.

Sprich es einfach mal beim Arzt an. Ansonsten kann Bauchweh viele Ursachen haben... es muss also nicht gleich Krebs sein!

Alles Gute und ich drücke Dir die Daumen!

0

Unterleib Schmerzen vielleicht

Huepfdronw 02.05.2016, 16:31

Ich wüsste nicht wieso,  meine periode hatte ich vor 2 1/2 Wochen und die kommt erst am 13.05 wieder meine ist halt sehr regelmäßig. 

0

Was möchtest Du wissen?