Schmerzen im Bauchbereich unter den Rippen, in der Nähe des Zwerchfells?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, das wäre gut möglich.

Um das Zwerchfell zu entspannen und zu lösen, kannst du es mit folgender Atemübung versuchen:

Leg dich bequem in Rückenlage, Beine leicht angestellt. Die Hände legst du oberhalb des Bauchnabels locker übereinander und spürst für 2-3 min wie sich die Bauchdecke beim fließenden ruhigen Atmen hebt und senkt.

Danach atmest du immer mit einem sanften "P" aus. Diesen "P"-Laut steigerst du allmählich mit jedem Atemzug in seiner Stärke zu einem "P-P-P-P-P...". Dadurch lösen sich Verspannungen der Rippen-, Zwerchfell- und Bauchmuskulatur.

Zusätzlich zu dieser Übung kannst du mit einem Massageball die Muskulatur am unteren Rippenbogen jeweils am Brustbein beginnend nach rechts und links ausmassieren, indem du den Bereicht langsam und mit Druck "abarbeitest".

Kannst danach gern ein Feedback geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist mit hoher Wahrscheinlichkeit hinten in der Brustwirbelsäule ausgerenkt (Blockade, Myalgie) im oberen Bereich. Das stahlt nach vorne über die Rippen und ist sehr sehr unangenehm. Suche schnell einen Chiropraktiker oder einen Sportmediziner/ Orthodäden, der Chiropraktik macht, auf, der kann Dir schnell helfen. Er wird Dir auch sagen, wenn es das nicht ist. Nach der Behandlung kann es auch weiter weh tun. Wenn Du in der Nacht dann eine Schmerztablette (Diclo) nimmst, wirst Du mit etwas Glück dann am nächsten Morgen alles weg haben. Genaue Diagnosen kann aber nur Dein Arzt vor Ort stellen, der Dich dann auch wirklich sieht. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jonimi
12.09.2016, 19:18

Muss nicht zwingend von der BWS kommen

0

Das werden dir medizinische Laien im Internet nicht beantworten können. Lass das von deinem Arzt klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne einen, der sich mit sowas auskennt. Der nennt sich Arzt. An den solltest du dich vielleicht mal wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?