Schmerzen im After - angeblich Analriss

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Schmerzen aushaltbar sind, dann geh morgen früh. Lieber einmal zu viel als zu wenig.

Aushaltbar sind sie schon. so schlimm ist es nicht, aber eben andauernd und stetig. mal mehr, mal weniger.

0

Geht zum Arzt, mit sowas ist nicht zu spaßen, das kann im extremfall zum Tode durch Sepsis führen!

Die Frage is doch fürn Ars<h! =D

Ne ernsthaft, am besten einfach abwarten... Oder je nach dem was dir eben dein Arzt gesagt hat...

am besten einfach abwarten...

Das kannst du ja gerne tun bei solchen Beschwerden. Ich halte Abwarten für äußerst leichtsinnig.

0
@MonsieurXP

Ich warte ja nicht ab, ich war ja heute beim Arzt! Sofort nach dem die schmerzen da waren. der hat ja gesagt, wenn es bis morgen nicht besser ist. Manchmal denke ich es ist besser, dann halt wieder nicht. Dachte nur, vielleicht sagt jemand, er hatte das auch und es hat eben 2 Tage gedauert bis es besser wurde. Dann gehe ich morgen wieder. Abwarten tue ich bestimmt nicht. War mehr eine "Hat jemand auch schon mal sowas gehabt" Frage.

0
@lara1285

Der Kommentar war ja auch an Dr. med. Rakthas810 gerichtet. Du machst es richtig, wenn du morgen noch mal zum Arzt gehst. Der Anus des Menschen (ich meine den Analkanal) hat ja eine Länge von 2 bis 4 cm und ohne Spezialinstrumente kann man da nur eine vorläufige Diagnose stellen.

0

Was möchtest Du wissen?