Schmerzen halsmuskulatur und pochen nach Snowboardunfall ?

2 Antworten

Du gehst am besten so schnell wie möglich zum Arzt und nicht erst in einer Woche!

Besser wäre es, Du würdest gleich ins Krankenhaus fahren. Dort kann man Dich gründlicher untersuchen als in einer Praxis!

Gute Besserung - und denk dran, Du hast nur eine einzige Gesundheit!

Könnte eine angerissene sehne oder der Muskel sein. Geh morgen zum Arzt

pulsierende ader am knie

seit heute abend "pocht" eine ader neben meinem knie wie verrückt ich habe keine schmerzen nur dass pochen ist sichtbar und zwar nicht zu wenig !!!

weiß vllt jmd was das ist ???

...zur Frage

Linker Arm zieht sehr stark und pocht?

Das kann das sein? Muss mein Arm dann immer einknicken damit die Schmerzen nicht so stark sind

...zur Frage

Verspannung oder Reizung?

Folgendes ich habe seit einigen Tagen Schmerzen im Hüftbereich die in die linke Leiste ausstrahlen. Muss dazu sagen., dass ein Leistenbruch nicht vorliegt das hatte der HA heute überprüft. Das ganze fing die Tage an nach dem ich aufgestanden bin was mich vermuten lässt, dass ich wohl falsch gelegen hab. Bei mir sind chronische Muskelverspannungen bekannt bzw Hw und Lws Syndrom. Nun meine Frage kann es sein, dass es nur eine Reizung ist und das nur ein wenig Zeit braucht, da es halt auch in die Leiste zieht allerdings waren die Schmerzen vor 2 Tagen schlimmer.

...zur Frage

HILFE! OHR POCHT, DAS NERVT!-.-

Ich bin seid einer woche Erkältet, und jetzt wo es besser wird, fängt auf einmal mein ohr an zu pochen, den ganzen tag also so wellen artig..., und ich hatte davor keien ohren schmerzen:/

was soll ich tun?

...zur Frage

Nervenschädigung mit 22?

Hallo

Ich habe folgendes Problem mit 22 Jahren

Seit ungefähr 2 Monate habe ich ganz extrem im Kopf Berreich nerven Probleme.

Es fühlt sich an als ob auf meiner Kopfhaut ein nerv krampft oder zieht dann in der Stirngegend einen den ich immer massieren muss damit er weg geht hinter meinem Ohr öfters woher kann das kommen ? Bei dem Kopfhautnerv ist es so er liegt ziemlich mittig und dann ist es so als ob jemand den zieht das geht dann von rechter Nase bis zur Kopfhaut dann. es macht mir panische angst wenn das kommt ich weiß nicht mehr so recht was ich machen soll mein Arzt meint es ist Stressbedingt aber es fühlt sich extrem unangenehm an als ob ich gleich die kontrolle verliere.

ich habe generell mit meiner rechten körperhälfte probleme meine neigung wie ich stehe zieht auch sehr nach rechts.

Dazu muss ich noch erwähnen falls es wichtig ist das ich wenig esse 2 kleine mahlzeiten am tag und wenig trinke manchmal nichtmal einen liter

Körperlich betätige ich mich fast garnicht und ich bin jeden tag verspannt bis aufs höchste ich brauche 1-2 warme bäder am tag um nacken unteren rücken zu entlasten.

Ich bin dankbar für jede Antwort

...zur Frage

Wurzelbehndlung... nun Schmerzen ?

Ich hatte vor einigen wochen eine wurzelbehndlung.

Nun habe ich einen starken dumpfen dauerschmerz mit pochen dort und zeitweise zieht es im zahn sodass mir die tränen in die Augen schießen...

Was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?