Schmerzen/ Brennen in Schulter und Brust!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo. Es kann sehr gut sein, dass deine Schmerzen von einer gekrümmten Haltung am PC hervorgerufen werden. Kenne das auch. Versuche es mit dehnen und zwar so: Hände hinter dem Rücken zusammen falten und die Arme nach hinten in die Luft heben; eine Handtuchrolle herstellen und mit dem Rücken darauf legen. So wird der vordere Brustbereich aufgedehnt. Hat mir enorm gut geholfen. Sehr zu empfehlen auch folgendes: den Oberarm parallel zum Türrahemn anlehnen und dich nach hinten wegdrehen. Dehnt ebenfalls den Muskel im Oberarm. Lass dir Krankengymnastik verschreiben und dir Übungen zeigen und diese auch anwenden! Das Beste für mich war Massage wodurch meine verhärtete Brustmuskulatur gelockert wurde. Gute Besserung!

Oh das sind gute Tipps. Wird direkt mal probiert !

0

Es ist sogar sehr wahrscheinlich, dass deine Beschwerden vom Bewegungsapparat kommen. Geh zu einem Orthopäden und lass dir eine physikalische Therapie verordnen (Massagen, Moorbad, Galvanisation usw.). Zur Selbsthilfe kannst du dir ein heißes Bad einlassen, evtl. mit muskelentspannenden Zusätzen. Achte darauf, dass du Nacken und Schulterregion warmhältst. Weiters kannst du ein paar Entspannungs- bzw. Dehnungsübungen machen: http://www.onmeda.de/psyche/entspannung_kiefer_nacken_schultern_1.html

Danke für die schnelle Antwort. Ich habe mir einen Termin beim Ostheopaten geholt. Ich hoffe da bin ich richtig. Ich wollte mir aber mal die Angst nehmen =)

0

Was möchtest Du wissen?