schmerzen beim strecken des Rückens von skoliose? 😦

3 Antworten

Ich hab eine Kyphoskoliose. Früher ging es mir ähnlich, wenn die Wirbelsäule in irgendeiner Form gestreckt wurde bekam ich Schmerzen, manchmal ist mir sogar (ganz kurz) schwarz vor Augen geworden. Ich nehme an, dass es vielleicht daher kommt, dass die Nervenbahnen und die Wirbelmuskulatur dabei stark gedehnt und in andere Positionen gebracht wird als sonst. Bei mir kamen dann noch Blockaden hinzu...

Ich würde an deiner Stelle mal einen Chiropraktiker oder Osteopathen aufsuchen.

Ich habe auch eine Skoliose seit meiner Jugend (bin jetzt 50).

Woran die Schmerzen liegen, kann vermutlich nur ein Arzt abklären. Wann Schmerzen auftreten, weiss niemand. Ich bin immer noch, trotz starker Skoliose, recht schmerzfrei, vielleicht Dank viel Bewegung, Fitnesscenter, Krankengymnastik, Schwimmen.

Ein Tipp aus eigener langjähriger Erfahrung: die einzige Gymnastik, die WIRKLICH HILFT bei Skoliose , ist die Krankengymnastik nach Katharina Schroth, und das vor allem, wenn man noch so jung ist wie du! Mit Schroth-Gymnastik wurden großartige Erfolge erzielt, es gibt unglaubliche Erfolgsberichte (von 60 Grad auf 10 Grad in einem Jahr verbessert...). Lass dir Krankengymnastik verschreiben (Hausarzt oder Orthopäde) und such dir dann einen Therapeuten in deiner Nähe, der eine Katharina-Schroth-Weiterbildung gemacht hat (http://www.schroth-skoliosebehandlung.de/). Glaub mir, es lohnt sich wirklich!!! Vielleicht sind dann auch die Schmerzen weg. In Berlin gibt es sogar einen Therapeuten, der Schroth-KG macht und auch Yoga-Kurse für junge Leute....

Hm, meine Tochter (15) hat auch Skoliose und immer mal dadurch große schmerzen. Sie bekommt regelmäßig Gymnastik dagegen. Du solltest es vom Arzt abklären lassen, was die Schmerzen verursacht !

LG

Skoliose - Muskelaufbau für den Rücken

Hallo, bei mir wurde Skoliose diagnostiziert. Kann mir einer von euch vielleicht sagen, welche Übungen die Rückenmuskulatur aufbauen? Dies wäre echt super.

...zur Frage

Muskelaufbau am Rücken für Wirbelsäulenversteifungs OP?

im September habe ich meine skoliose op und werde am Rücken der Wirbelsäule entlang aufgeschnitten und operiert - meine Frage; ist es besser wenn ich nix mache oder ist es gut Muskeln am Rücken aufzubauen für die Op ?

...zur Frage

Starke Rücken Verspannungen durch die Arbeit, was tun?

Hi
Bin derzeit Azubi. Im ersten Ausbildungsjahr hatte ich immer einen guten Wechsel zwischen stehen, sitzen und gehen. Nun im zweiten Jahr bzw seid einer Woche bin ich in einer anderen Abteilung und habe Mega rücken schmerzen sobald ich meinen Oberkörper nach links oder rechts drehe zieht es die ganze Brustwirbel Säule lang. Würde daher vermuten das es Verspannungen sind. So starke Schmerzen hatte ich im ersten Ausbildungsjahr nicht. Im kompletten zweiten Jahr werde ich eigentlich den Ganzen Tag sitzen. Na super grade erst angefangen in der anderen Abteilung und schon so ne Probleme. Des Weiteren die Stühle bei der Arbeit und auch der Tisch sind nun nicht so super dass man dass perfekt ein stellen kann und man sagen kann, dass man da bequem 8 Stunden dran sitzen kann.
Auch noch zu sagen ist dass ich an sich schon seid einigen Jahren beim Orthopäden und Physiotherapeuten wegen Skoliose und morbus scheuermann bin. Bin damals auf Grund von rücken schmerzen vorstellig geworden.
Was mache ich jetzt denn auf Dauer ist dass ja echt nicht gut ich sitze leider auch immer gekrümmt da mir aufrechtes sitzen zu anstrengend ist.
Also was kann ich machen? - ich gehe 2-3 die Woche joggen - kann aber nicht sagen dass es positiven oder gar Einfluss auf rücken hat.
Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Skoliose op ja oder nein?

Hallo ihr Lieben, Ich bin mit 17 mit meiner Mutter zum Arzt gegangen, weil meine Hüfte nach rechts raussteht... Ja Diagnose Skoliose Ich war bei 3 verschiedenen Ärzten weil ich es einfach nicht glauben konnte. Alles was mir Spaß gemacht hat durfte ich nimmer( Achterbahn fahren, Trampolin springen,laufen,schwimmen,traumjob Mechaniker musste ich aufgeben), weil mir Wirbel raus springen und ich mir immer die Nerven zu den Beinen einklemme.Die Verkrümmung beginnt schon am Steißbein. Ich hatte ein Verkrümmung von 36 Grad damals. Es hieß dann ich soll meine Muskulatur im Rücken trainieren(ansonsten nur noch OP). Habe ich auch bis heute 2 mal die Woche gemacht. Ich bin mittlerweile 22 und wie viel Grad Verkrümmung ich mittlerweile in der Lendengegend habe weiß ich nicht) Aber ich habe so tierische schmerzen im Rücken und die schmerzen wenn ich mir regelmäßig die Nerven einklemme sind nicht mehr auszuhalten, das ich über eine OP nachdenke. Was soll ich machen?

...zur Frage

Zurückgelehnt sitzen gesünder als gerade Sitzen für den Rücken?

Hey,

ich habe ja leider eine Rückenerkrankung. Eine Skoliose.

Ich mache auch täglich Krankengymnastik.

Mir ist aufgefallen , dass ich wirklich NIE rückenschmerzen und beschwerden habe , wenn ich mich beim sitzen immer zurücklehne...Ob in der Schule , im Bus oder sonst wo.

Wenn ich aber krampfhaft versuche gerade zu sitzen , bekomme ich irgendwann schmerzen...

Jetzt habe ich gelesen , dass das zurücklehnen und sitzen besser sei...stimmt das nun?

...zur Frage

Wirbelsäule- Nur schnell angeschwollen oder etwas "Rausgestochen" nach Kirmes?

Hallo!

Ich war gerade auf einer Kirmes und dort auf einer Bahn die sich schnell drecht und fest umherschüttelt. Durch das schütteln wird man zT. ziemlich ans Geländer gehauen, was mir auch passiet ist :p

Jetzt habe ich Schmerzen an der Wirbelsäule, ca. dort wo der BH-Verschluss ist und als ich eben nachgeschaut hab, hab ich gesehen dass an diese Stelle ca eine Handballengrösse (etwas kleiner) heraussticht. Und ich weiss jetzt nicht ob das nur so schnell angeschwollen ist oder ob das evtl. sogar ein Wirbel sein könnte? Ist das möglich?

Ich muss am Montag sowieso wegen dem Rücken in die Physio (Skoliose), aber ich würde trotzdem jetzt gerne wissen ob es möglich ist dass sich ein einzelner wirbel so nach aussen drücken kann oder ob nur so schnelll eine Beule entstehen kann durch den aufprall? Danke! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?