Schmerzen beim Stehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten


Hallo,

um eine genauere Auskunft geben zu können, brauchen wir ein paar mehr Informationen.

Die Beschreibung trifft auf mehrere Ursachen zu. Unterschieden werden kann z. B. zwischen einer Arthritis (Schmerzen in Ruhe) und einer Arthrose (Schmerzen bei Bewegung), eine Arthritis lässt sich im Blutbild nachweisen durch erhöhte Entzündungswerte.

Ist bei dir jemals eine Messung der Länge deiner Beine durchgeführt worden? Bereits geringe Unterschiede sollten durch Einlagen ausgeglichen werden.

Der Arzt der Wahl sollte erst einmal ein Orthopäde sein. Wenn er nichts findet, kann immer noch weiter geguckt werden.

Alles Gute und baldige Schmerzfreiheit!

 

Möglicherweise haben deine Beine einen Längenunterschied. Dadurch wird eine Seite mehr belastet. Ein weiteres Syptom wären dabei Rückenschmerzen

Hab genau da gleiche Problem. Du solltest dir Fischsöl Kapseln holen, dadurch werden deine Knoche sozusagen geölt und es tut weniger weh:)

sage mal   was erzählst du denn da  für einen blödsinn ??  knochen werden durch garnichts geölt   wie sollte das denn vor sich gehen-?- fischoelkps.  beinhalten eine  große  dosis omega 3  säuren   die sich   positiv  auf   das herz  auswirken  -- hat mit knochen nichts  zu tun  .

0

na da käme ja wohl erst einmal ein orthopäde in frage --

wenndu das  schon ewig hast , warum  bist du  dem noch nie  nachgegangen  , viel früher.? viel  wäre dann ein envtl schaden noch abwendbar gewesen -- laß es auf  jeden fall mal  röntgen

Was möchtest Du wissen?