schmerzen beim schlucken und Bewegungen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zitat einer Medizin beratungs-platform :"Ich tippe auf einen eingeklemmten Nerv oder einen verschobenen Wirbelkörper. Vielleicht kann dir dein Hausarzt schon weiterhelfen, ansonsten würde ich evtl. auch einen Chriropraktiker aufsuchen. Ich hatte vor einigen Jahren plötzlich schreckliche Schmerzen beim Schlucken an unteren Ende der Speiseröhre und war fest davon überzeugt, ich hätte jetzt Krebs oder sonstwas. Mein Hausarzt, der auch Chiropraktiker ist, hat mich innerhalb von Minuten von den Schmerzen befreit."

Geh bitte zum arzt oder kontaktiere dienen Hausarzt ob er Hausbesuche in diesen fall macht.

Liebe grüße.. Venarius

verhalte Dich ruhig und geh Morgen

Grippe im Anmarsch.

Halte durch bis morgen früh und dann zum Arzt.

Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?