Schmerzen beim einatmen und Husten

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du Schmerzen hast und krank bist, musst du zum Arzt gehen. Auch der ärztliche Notdienst hat Ärzte. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann gleich nach den Feiertagen mit dir zum Hausarzt. Wenn es über Ostern zu schlimm wird, kannst du dich immer auch an den ärztlichen Notdienst oder an die Notfallambulanz des nächsten Krankenhauses wenden.

Gute Besserung!

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte auch eine Rippenfellentzündung sein. Gehe zum Arzt. Das sollte man nicht hinhängen lassen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann alles Mögliche sein, geh auf jeden Fall zum Arzt, wenn es sein muss zur Notfallpraxis, wenn es so was bei euch gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist Muskelkater vom Husten. Oder eine Bauchfellentzündung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch mal! ich hatte da einen Brustwirbel ausgerenkt! Meine Mutter (Artzthelferin) hat mir dann als ich auf dem Bauch lag während ich ausgeatmet habe immer auf den Rücken gedrückt :) geh am besten mal zum Artzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das und hab keine ahnung woher das kommt bei mir ist es immer Spätestens nach 5 Stunden oder so weg gegangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rippe gebrochen? oder geprellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein dass du Bronchitis hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?