Schmerzen an mein Lendenwirbelbereich, was tun?

4 Antworten

Es gibt die Möglichkeit, einen anderen Arzt oder Physiotherapeuten zu fragen. Vielleicht hilft das weiter und der Physiotherapeut kann dir auch Tipps geben.

Ansonsten wäre zB Schwimmen was. Oder klassisches Krafttraining. Eine starke Rückenmuskulatur hilft oft.

Sind Skoliose und (Hyper-)Kyphose ausgeschlossen? Von deinen Symptomen würde das schon Sinn machen, aber das müsste der Arzt normalerweise feststellen. Wurdest du geröntgt oder das MRT über die komplette Wirbelsäule gemacht?

Das weiß ich leider nicht, auf dem Überweisungsschein stand nur ‚MRT der LWS wegen V.a. Bandscheibenvorfall‘

0

Überprüfe das am besten mal, oder les dich bisschen im Internet ein, ob deine Symptome mit denen übereinstimmen 😊 in meinen Augen würde das Sinn machen

0

Hast du vielleicht außergewöhnlich große milchtüten ?

Schmerzen im unteren Rücken...wie kommts ?

Ich M16 1,84 cm groß , 75 kg schwer, betreibe Kraftsport
habe mich gestern zuhause gebückt .
Ich habe ein knacken im unteren Rücken gespürt. Seit dem kann ich mein linkes Bein nicht strecken und habe schmerzen im unteren Rücken beim jeden bücken.
Und bei jeder kleinen Bewegung .
Woran liegt das

...zur Frage

Ist ständiges knacken mit der Lendenwirbelsäule ungesund?

Hey Leute, Seit etwas länger Zeit habe ich Schmerzen in der Brustwirbelsäule. Seit kurzem ist es aber so, dass ich ständig mit meiner Lendenwirbelsäule knacke, wenn ich mich nach rechts drehe. Drehe ich mich im liegen knackt die komplette Wirbelsäule durch. Inzwischen tut mir auch meine LWS weh. Iwie habe ich mir das mit den knacken schon angewöhnt und mache es alle paar Minuten ( bestimmt so 3-6 Mal pro Stunde) Ist das schädlich oder passiert da nichts? LG Kathy

...zur Frage

Bandscheibenvorfall Bandscheibenvorfall Lendenwirbelsäule 4 und 5?

Hallo Hallo zusammen,

Habe habe seid Januar einen diagnostizierten Bandscheibenvorfall bin lange mit Schmerzmitteln und sowas behandelt worden vor drei Wochen kam dann die erste PRT Spritze mit Besserung seitdem habe ich keine Schmerzen mehr im Bein dafür aber noch im Rücken Reha ist schon genehmigt meine Frage wie kriege ich die Schmerzen im Rücken noch weg da die Spritzen ja gut geholfen haben und ich keine Ausfälle im Bein habe oder sonst irgendwas sagte mir das Schmerztherapeut dass ich nicht operiert werden müsse aber wie kriege ich die Schmerzen im Rücken noch weg?

Bitte bitte antworten

...zur Frage

Heftige Schmerzen LWS?

Hallo zusammen,
Ich habe seit Samstag ein knacken im Rücken verspürt, seitdem knackt es bei jedem Schritt den ich laufe.
Es sind höllische Schmerzen im unteren Teil des Rückens.
Zudem ist es unglaublich berührungsempfindlich in der LWS.
Egal was ich mache, die Schmerzen sind ständig da! :-(
Ich habe es bei mehreren Orthopäden versucht, aber auch als 'akut verschmerzt' ist der früheste Termin der 13. März. Bis dahin kann ich nicht warten? Was soll ich tun?

Zu mir: 18 Jahre, weiblich, Auszubildende in der Kinderpflege.

...zur Frage

Ich habe schmerzen beim nach vorne beugen und nach hinten lehnen

Hallo. ich war skateboard fahren , habe meinen rücken selber geknackt , wie so oft um die wirbel wieder einzurenken. danach hatte ich schmerzen im lendenwirbelbereich. diese sind bis heute da. (2 Tage danach) ich kann mich weder weit nach vorne , noch weit nach hinten lehnen , es zieht dann im rücken, die schmerzen strahlen nicht aus. ich war beim arzt , der redet von einer Blockade. ich war bei der Physio und danach war es trotzdem nicht besser.

habt ihr eine idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?