Schmerzen bei einer Hirnblutung?

3 Antworten

Schmerzen gibt es erst bei der REHA. Angehörige und Freunde SOLCHER"Komapatienten" sollten darauf eingerichtet sein, dass der Patient hinterher einigen Blödsinn von sich gibt: Beispielsweise habe ich einen meiner Freunde, der Rettungssanitäter war, in meinen mehrwöchigen Komatraum "eingebaut" und beschuldigte ihn dann, dass er mich nach Bagdad gefahren hätte, wo man mir vorübergehend das Gehirn herausnahm. Im Koma lebte ich im Keller meines Hauses (was KEINEN Keller hatte) und wurde von dunkelhäutigen Ärzten betreut, die alle nur mit roten Turnhosen bekleidet waren. Das Ganze war für mich SO real, dass ich anschliessend mehrere Wochen brauchte, um Traum und Realität auseinander zu halten. Übrigens muß eine Lähmung NICHT mit einem "Gefühlsverlust" verbunden sein: Mein linker Arm funktioniert nicht, ich bemerke aber damit jeden Lufthauch oder wenn sich eine blöde Fliege draufsetzt.

Ich hatte bei meiner Hirnblutung keinerlei Schmerzen, habe aber gehört, dass manche Patienten sogenannte Nervenschmerzen haben.

Liebe Grüße!

Nicht unbedingt, ich würde eher nein sagen.

Kann man die eingeschränkte Körperhälfte nach Schlaganfall wieder vollständig hinkriegen?

Mein Vater hatte 2009 eine Hirnblutung bei der rechten Hemisphäre und ein Schlaganfall im linken Auge. Seitdem ist er halbseitig eingeschränkt, sie ist nicht gelähmt sondern sie hängt noch etwas nach. Und er kann auf dem linken Auge nicht ordentlich gucken. Nach einem halben Jahr bekam er dann Krampfanfälle, die er jetzt mit Medikamenten halbwegs unterdrücken kann. Ich lerne Masseurin, kann ich meinem Vater helfen die Seite wieder vollständig herzustellen? Und wie kann ich ihm sonst noch helfen?

...zur Frage

Angst vor Hirnblutung! :(?

Hey! Immer wenn ich mein Kopf nach hinten lehne und dann langsam nach vorne knackt er am Hinterkopf. Grade is es mir wieder passiert und nun habe ich schmerzen am Hinterkopf. Wenn ich an die Stelle fasse is es dort warm. Nun habe ich angst dass es eine gehirnblutung ist und ich daran sterbe. ( weil ich allgemein vorm tod angst hab )

...zur Frage

Ist mein Steißbein geprellt?

Letztes Jahr fiel ich mal ziemlich hart auf den Hintern, dann konnte ich kaum noch sitzen oder laufen ohne Schmerzen. Nach einer Woche merkte ich nichts mehr, aber seitdem tut es dann jedes mal wieder gleich stark wie am Anfang weh, wenn ich z.B. beim Fußball stark auf den Hintern falle. Heute ist es mir wieder passiert, und ich hab ziemliche Schmerzen. Könnte jemand wissen, was das ist?

...zur Frage

während traum nicht aufwachen können & gelähmt sein..

Hallo, ich hatte gerade einen richtig schlimmen Albtraum.An Ende des Traumes fiel mich ein Hund an.Danach war ich wie gelähmt.Ich konnte mich weder bewegen noch reden.Ich wusste das ich Täume, aber konnte nicht aufwachen. Nun habe ich morgen Schule & kann nicht mehr einschlafen und habe richtige Angst. Was war das? Und wie kann ich wieder schlafen?

...zur Frage

Heilung bei Hirnblutung und Schlaganfall

Hallo ihr Lieben! Meine Oma hatte vor vier Jahren mehrere Schlaganfälle und schließlich auch eine Hirnblutung. Sie war daraufhin zuerst in der Reha, da sich ihr Zustand aber stark verschlechtert hat, musste sie in ein Pflegeheim ziehen. Sie ist durch die Hirnblutung fast vollständig gelähmt und hat schon seit zwei oder drei Jahren kein Wort mehr außer in Ausnahmefällen ein "Hallo" gesprochen. Heute habe ich sie allerdings besucht und erstmal war sie ziemlich zappelig, sie hat ihr linkes Bein die ganze Zeit bewegt. Und auf einmal hat sie dann angefangen zu sprechen, sie nuschelte zwar etwas aber konnte sich relativ normal ausdrücken. Sie hat mir Fragen zu allen möglichen Sachen gestellt und konnte mir auch was erzählen. Das war wirklich schon seit über zwei Jahren nicht so! Nun meine Fragen an euch: Ist es möglich, das sich ihr Gehirn wieder regeneriert hat oder so? Sie hat auch ein neues Medikament bekommen, könnte es vielleicht daran liegen? Bleibt das so dass sie ab jetzt wieder sprechen kann oder bildet sich das wieder zurück?

Ich hoffe ihr könnt meine Fragen aufklären, Danke schonmal! LG Judith

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?