Schmerzen ausschließlich beim schlucken und Verstopfte Nase. WAS HAB ICH?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klingt nach einer schweren Erkältung, die du vielleicht nicht richtig auskuriert hast. Da ist so ein "Verlauf" nicht ungewöhnlich. Die Schmerzen beim Schlucken kommen von einem entzündeten Rachen - schnapp dir ein Glas lauwarmes Wasser, gib zwei Löffel Salz rein und gurgle. Das machst du mehrmals täglich, dann sollte der gerötete Rachen sich entspannen. Und viel trinken (auch wenn es schmerzt und unangenehm ist). Hast du Fieber? Gönne dir Ruhe und gehe zu einem Arzt, wenn du Sorge hast, es könnte etwas Schlimmeres sein. Alles Gute!

wollte nochmal hinzufügen, beim schlucken ist der schmerz eher in der rechten Seite und sogar teilweise im rechten Ohr? immer noch normal?

0
@Helpmich

Deine Mandeln, wohl besonders die rechte Mandel, sind wohl auch entzündet. Das geht auch aufs Ohr. Ein Halsinfekt ist unangenehm und trifft oft "den ganzen Kopf". Mach dir nicht zu viele Sorgen und gehe zum Arzt, wenn du doch vom Schlimmsten ausgehst.

0

Du hast eine Erkältung - bei verstopfter Nase kannst Du ja mal versuchen lauwarmes Salzwasser durch die Nase zu ziehen

Was möchtest Du wissen?