Schmerzen and der linken unteren Seite des Bauches?

2 Antworten

Wenn die Schmerzen so stark sind wie du sie beschreibst, dann solltest du eigentlich bald zum Arzt und nicht noch unnötig zuwarten. Das bringt nichts. Vor allem falls es doch der Blinddarm ist, dann solltest du reagieren, damit die Sache nicht zu heftig wird. Ich wünsche dir gute Besserung.

Hallo Jolina! Vielleicht die Leiste? Auf Blinddarm kannst Du auch einen Selbsttest machen, kann allerdings den Arzt nicht ersetzen. Mit beiden Händen das rechte Knie umfassen und an den Körper ziehen. Tritt dabei ein Schmerz auf so ist das ein Indiz für einen geschädigten Blinddarm. Den Test machen so auch Ärzte. Übrigens - kaum bekannt : In seltenen Fällen ist der Blinddarm auf der linken Seite. Organe können seitenverkehrt sein.

Als Ursache für Schmerzen in der Leiste gibt es viele Möglichkeiten und nicht alle sind harmlos. Beispiel Leistenbruch. Dieser ist gefährlich weil er den Darm nachhaltig schädigen kann, ist allerdings bei Frauen aus anatomischen Gründen sehr selten. Bei einem Leistenbruch wird der Arzt - oder auch Du - einen Knubbel in der Leiste ertasten können.

Über die Leiste verläuft auch eine starke Sehne. Diese kann durch Sport oder andere Aktivitäten gezerrt oder gar angerissen sein. Reißt sie so wird das eine langwierige Sache - Erfahrung.

Schnellstens zum Arzt!

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Wirklich starke Schmerzen im Bauch beim atmen?

Hallo zusammen.

Ich habe wenn ich einatme extreme Schmerzen in  linken und rechten unteren Bauchregion... Wenn ich ganz leicht Einatmen dann geht es... außerdem kann ich mich auch weder auf die Seiten noch auf den Rücken legen, da dann die gleichen Schmerzen auftreten... ist schon kaum auszuhalten... Kann mir jemand weiterhelfen und Weiß eventuell was das sein könnte?

...zur Frage

Schmerzen im linken latissimus

Hallo, Eben bei der Arbeit habe ich anscheint falsch gehoben. Jetzt habe ich auf der Linken Seite in Höhe des latissimus einen Stechenden und ziehenden Schmerz. Es fühlt sich an als würde ich immer wieder Krämpfe bekommen, der Schmerz zieht in denn Rücken bis fast zum Ende der Wirbelsäule

Was kann ich machen ?

Danke im Voraus

...zur Frage

Ich habe schmerzen am linken Fuß, die einfach nicht verschwinden. Was kann ich tun?

Habe seit Freitag Schmerzen am linken Fuß, diese fingen im Laufe des Tages an. Der Schmerz ging aber nicht weg, und es ist momentan nicht möglich für mich geschlossene Schuhe zu tragen. Auf dem Bild sieht man wo der Schmerz ungefähr entsteht, dieser strahlt aber weiter und auch nach unten aus auf die Sohle. Der Schmerz fühlt sich wie ein stechen an, manchmal fühlt es sich auch leicht wie ein Krampf an, ist es aber nicht. Wenn ich liege hört der Schmerz auf sobald ich aber stehe oder sitze kommt er wieder. Da heute aber kein Arzt geöffnet hat, hoffe ich mir kann jemand schon mal helfen!

...zur Frage

habe schmerzen an der linken bauch seite!

habe schon zeit monaten schmerzen an der linken bauch seite .....es fühlt sich an wie ein pochen oder wie ein stechen manchmal hat es sich wie ein ob ein baby raus kommen würde

...zur Frage

Luft im Bauch, Blähungen und unregelmäßigen Stuhl

Hallo will es kurz und knapp formulieren.

Habe seit 5 Monaten Luft im Bauch. Meistens nach dem Essen. Im Magen rumort es richtig. Und ich merke wie Luftblasen im Magen platzen. Wenn es dann irgendwann mal losgeht mit Blähungen sind es fast mehr als 50 Winde am Tag. Stuhl ist auch unregelmäßig. Wenn dann nur etwas. Wenns zu hart ist kommt sogar bisl Blut dazu (hatte mal ne Fissur, die auch vorher geblutet hat).

War beim Arzt. Stuhlprobe abgegeben. Blut abgenommen. Ultraschall hat er selber gesagt, dass es ganz schön viel Luft ist drin ist. Die inneren Organe nicht auffällig. Bauchspeichel sieht man nicht so gut bei zuviel Luft.

Will jetzt Termin für Magen und Darmspiegelung.

Bin für Anmerkungen und Kommentare zur Ursachenklärung offen oder die sowas schon therapiert haben.

Danke im Vorraus

Warte auf Ergebnisse

...zur Frage

Seitenschmerzen an Hüfte. Nur ein Muskelkater?

Hallo!

Ich war letzten Sonntag auf der Eisbahn eine ganze Weile Schlittschuh laufen. Nach 3 Stunden fängt dann ja natürlich irgendwann was an weh zu tun, wenn mans nicht gewähnt ist. Wie bei mir. Mir tats auf Hüfthöhe gaaanz außen auf beiden Setien extrem weh.

Das hat sich am gleichen Tag aber noch gebessert. Mittwoch fings wieder an, und da dachte ich noch, es wär nur ein ganz normaler Muskelkater. Aber es tut immernoch genau wie Mittwoch weh. Kann ein Muskelkater so lange dauern oder ist es wohl etwas anderes? Ich weiß nicht genau wie man den Muskel nennt, aber ich hab mir grad ein Bild von Muskeln angeschaut und es könnte der Oberschenkelbindenspanner oderso sein. Das würde von dem Ort her passen, aber ich habe gelesen, dass der Muskel schwach ist und man da eig. nie n Muskelkater drin haben kann.

Was ist es also nun?

Danke schonmal :*

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?