Schmerzen an der rechten Halsseite beim Bewegen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast wohl falsch gelegen, nimm ABC - Salbe, die brennt zwar wie Feuer, aber sie ist sehr gut und hilft dagegen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast wohl an der falschen seite geschlafen ich würde dir empfehlen , dass du eventuell dein Kissen/ Seite änderst! ♥
Und wenn es innerhalb 1-2 Tagen das gleiche ist oder du noch mehr schmerzen hast würde ich mit deiner Mutter / vater etc zum Arzt gehen die wissen es immer am besten ;)) GUTE BESSERUNG !♥♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xjessyx
05.01.2016, 12:02

Dankeschön. 
Aber ich glaube ich schaffe es mit 16 auch alleine zum Arzt zu gehen haha :D

0
Kommentar von stayloxoxo11
05.01.2016, 12:04

hahahah Bitte :D

0

Du hast wahrscheinlich nur falsch gelegen, das geht wieder von alleine weg. Wärme ist in dem Fall wohl besser, das entspannt die Muskeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas hat ich auch schonmal.

Warte am besten 1 Woche wenn du dann keine Besserung spürst besuche deinen Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swapy97
05.01.2016, 11:50

btw: bei Gelenken bzw. diesem Fall hier hilft Wärme. Den Kopf immer so halten dass es nicht schmerzt und zwei mal am Tag LANGSAM mit GEFÜHL in den Schmerzbereich beugen. Nicht viel nur ein Stück. Danach wieder aus den schmerzenden Bereich bewegen.

1

Ich hatte das auch mal ich weiß jetzt nicht ob das das gleiche ist aber es kann gut sein das du schlecht gelagen hast also Tausch mal dein Kissen aus also ein weicheres Kissen leg etwas zum kühlen oder so . Hoffe die Antwort ist hilfreich:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warscheinlich hast du ihn beim schlafen oder wenn du irgendwo liegst angewinkelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?