schmerzen an der linken kopfseite?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo meine Lieben :) Ich bin 18 Jahre alt und hatte von Januar bis April sehr starke Schmerzen an der Linken Schädel Seite , dazu kommen noch Taubheits gefühl an der linken Armseite und hatte dazu noch Leberwerte von 270 !!! Meine Ernährung war sehr schlecht (Hauptsätzlich von Fastfood ernährt) , kaum Vitamine zu mir genommen und ca. 0,5 liter Wasser am Tag getrunken ! Ich war mehrere wochen im Krankenhaus , anfangs war es verdacht auf Hirntumor , wurde auf fast alles untersucht und nichts wurde festgestellt (auser die sehr hohen Leberwerte) .. Wär intressiert ist meine Geschichte weiter zu lesen , besucht bitte mein Blog (Ich habe es geschafft ohne Medikamente usw alle symptome zu beseitigen) : http://trommelpeter.blogspot.de/2012/05/meine-geschichte.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich nach einer Migräne an!
-Viel trinken(Viel Wasser und milden Tee)
-Entspannen (eine Migräne kommt häufig durch Stress)
-Regelmäßig Ausdauersport
-Geregelter Schlafrytmus
- Ausgewogene vitaminreiche Ernährung
Bei einem Migräneanfall, als Soforthilfe:
- Pfefferminzöl auf die Schläfen reiben -Mischgetränk aus schwarzem Kaffee und Zitronensaft
-Stirn und Nacken mit feuchten, kühlen Tüchern belegen
-Akupressur an beiden Punkten seitlich neben den Schläfen anwenden
-In eine Tasse Rooibostee zwei Gewürznelken oder Nelkenöl geben und langsam trinken
-Ingwerwurzel kauen
Hoffe das ist hilfreich, gute Besserung:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sensisational
21.06.2011, 11:02

oah danke :) leider ist mein beruf nur mit stress und ungeregelten arbeitszeiten verbunden, dass ich leider nie ruhe finde. aber danke fuer die tipps :)

0

Du hast eine klassische Migräne! Leg dich am besten in einen abgedunkelten Raum und versuche viel zu trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sensisational
19.06.2011, 12:14

danke, ich habe mir schon sorgen gemacht. muss leider wieder heute arbeiten, und ich nehme stark an dass es an der neuen abteilung liegt. viele chemikalien und verschiedene gerueche....tut bestimmt nicht gut

0

: und immer wenn der schmerz kommt, mein ich dass mein linkes augenlid flackert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das is sicherich mirgräne nimm dir ruhe, und wie bei allen kopfschmezen musst du sher viel trinken ansonsten geht das auch wieder wehg, wenn nicht suche einen arzta uf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?