Schmerzen an der Fußaußenkante

4 Antworten

Solltest doch mal zum Orthopäden gehen. Hört sich nach Fehlbelastung an.

danke werde ich machen wenn es noch eine weile anhält :D

0

Wenn du zu einem Sporthändler gehst kann der da ne Laufbandanalyse machen. Kostet ca. 20 Euro und der kann dir bestimmt weiterhelfen Vielleicht brauchst du einfach nur einlagen wo an der Stelle deinen Fuß stabilisieren

werde ich machen, dankeee :d

0

vllt kann es sein das du wächst. Ich hatte das auch mal für eine kurze zeit

Danke aber ich glaube nicht das es daran liegt ich bin seit den letzten 3 jahren nur 2 cm gewachsen ^^

0

Fussschmerzen: Welcher Knochen und warum Schmerzen?

Seit heute Morgen habe ich beim Gehen Schmerzen am linken Fuss (so ein Stechen) und zwar am grossen runden Knochen an der Aussenseite des Fusses (oder ist das ein Gelenk?).

Ich habe weder Sport gemacht, noch einen falschen Tritt oder irgendetwas, der Schmerz war einfach plötzlich da. Ich kann den Fuss normal bewegen und das tut auch nicht weh, halt nur beim Gehen.

Weiss jemand woher das kommen kann? Ich habe mal gehört, körperliche Schmerzen können auch psychisch bedingt sein...

...zur Frage

Knieschmerzen wie geht das weg?

Hey,
Habe schon seit ca. 2 monaten starke schmerzen am linken knie genau unter der kniescheibe. Also die schmerzen kommen immer dann wenn ich zB zum bus sprinte oder allegemein schnell renne.
Außerdem tut mein knie weh wenn ich es knicke also ich meine wenn ich irg wo ,,gegendrücke'' zB. kniebeugen. Ich kann keine kniebeugen oder allgemein keine beine trainieren wegen der sache. Ich habe vor 3 monaten angefangen mit mcfit. Aber das hat nichts damit zu tun die knieschmerzen haben angefangen als ich in der schule in sport dort sind wir gelaufen längere zeit ich bin dann etwas schneller gerannt und hatte nach dem lauf extreme knieschmerzen ich konnt nicht mal laufen. Seitdem hab ich immer bei kleineren anstrengungen knieschmerzen.
Was kann ich tun damit das weggeht also was tut gut dagegen ausser pause zu machen was ich schon tue?

...zur Frage

Was können die Schmerzen im Bein sein?

Vor mittlerweile 2 Wochen bin ich sehr stark beim Fußball umgeknickt und habe auch in dem Moment einen sehr starken Schmerz und Kribbeln gefühlt, dennoch konnte ich nach ein paar Minuten wieder aufs Feld ... ich hatte zwar weiterhin ein paar probleme beim laufen und auch schmerzen aber es war auszuhalten. Die ersten Tage tat es noch sehr weh vor allem beim Treppe runter laufen oder Sachen die den äußeren Fuß beanspruchen und es war zudem sehr stark geprellt nach 4 Tagen habe ich dann schon wieder Sport gemacht und ich hatte auch schmerzen aber eher einen momentanen Schmerz bei beanspruchen von der außenseite des Fußes ,sodass ich regelmässig im Abstand von 2 oder 3 Tagen Sport gemacht habe ... der momentane schmerz ändert sich kaum nur je nach Beanspruchung und die Schwellung ist auch immer noch da zwar nicht mehr so stark aber immer noch und im ruhenden Zustand ist es manchmal wie ein Kribbeln oder ein leichtes zwicken im Bein... und jetzt zu meiner eigentlichen Frage was könnte das sein ? Schon einmal danke im voraus

...zur Frage

Beim Spagat schmerzen?:((

Hallo ,

Ich mal wieder ^^. Ich habe da mal n' Frage und zwar war ich früher in turnen usw. dann wurde es mir zu viel und ich habe aufgehört dann habe ich zu hause weiter gemacht mich gedehnt wie ich es da machen musste. Dann vor ca 2 Monaten habe ich Spagat gemacht ohne mich aufzuwärmen ich hatte danach schreckliche schmerzen konnte nicht mehr sitzen laufen Garnichts mehr machen. Dann vor 2 Wochen habe ich versucht wieder Spagat zu machen mit aufwärmen aber es ging nicht die schmerzen waren wieder da , jetzt nach nochmal 2 Wochen habe ich es versucht und es geht wieder nicht ich habe wieder schmerzen .. Die schmerzen sind am linken Bein ( Oberschenkel). Ich weiß nicht was ich noch machen soll , meine mutter meinte ich sollte mich nicht überanstrengen aber das habe ich über einen Monat ja nicht gemacht. Würde mich sehr freuen über ein par hilfereiche antworten :))

( Ich kann überhaupt kein Sport mehr machen also in der Sache mit Spagat , rad , Handstand , rennen usw. und das macht mich sehr traurig :/) GLG brumsi1910♥

...zur Frage

Ich habe starke schmerzen in der hüfte, was kann das sein?

Hey

Em vor ca. 2 oder 3 monaten vllt. Auch 4.....hatte ich mir durch ein sturz die linke hüfte/becken geprellt. Als es gut abgeheilt war war alles ok . Bis ich sport unterricht hatte. Ich bin nur 5 min gelaufen und hatte danach wieder diese starken schmerzen wie als ob diese geprellt war aber da war nichts zu sehen. Seitdem die geprellt war habe ich immer nach ein paar minuten laufen diese starken schmerzen. Ich kann nicht richtig auftreten und brauche ewig zum gehen. Was könnte das sein? Ich geh morgen früh zum arzt da ich heute sport hatte und wiedermal diese schmerzen kamen. Und ich auch noch direkt auf der hüfte gefallen bin....... was könnte das sein?.....die prellung war wi4klich weg.......help me

...zur Frage

Schmerzen beim dehnen des Fußes

Hi Leute Vor über einer Woche war ich das erste mal im Skiurlaub. Und bin dementsprechend auch oft mit dem Snowboard gestürzt. Seit der Rückkehr also der Rücktour habe ich im linken Fuß beim Strecken starke ziehende Schmerzen. Es beeinträchtig mich aber nicht beim gehen. Es tut halt nur ziemlich Weh wenn der Fuß gestreckt wird beim Hose anziehen, Unbewussten etc Heute Tat es auch das erste mal beim laufen weh. Allerdings nur so lange ich meine Röhrenjeans und Schuhe an hatte...

Der Schmerz sitzt direkt oberhalb wo Schienbein und Fuß zusammen laufen. Also genau da wo der Fuß gebeugt wird...

Was sitzt denn da? Und weiß jemand was das sein könnte? Und was hilft. Ich habe nicht Lust sofort zum Arzt zu rennen .. Ohne selbst was ausprobiert zu haben...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?