Schmerzen an den großen Zehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte ich auch immer wieder mal. Geholfen hat nur der Chirurg. Er hat an der Seite einen Streifen des Nagels entfernt, plus Nagelwurzel. Wichtig, sonst kommt es immer wieder. Allerdings kannst du nach der OP für mindestens 2 Wochen keinen Schuh anziehen. 

Hast du schon einmal versucht deinen Fuß in Kernseife zu baden? Wichtig dabei ist das du Kernseife nimmst ohne Zusatzmittel wie zum Beispiel Zitrone

Evtl. isst du viel Fleisch, "sog. biliges Fleisch" dann könnte es Gicht sein?

Kann der Hausarzt schnell feststellen, und Medizin verordnen.

Falls es das ist, bekommst du es mit Fleischreduzierung weg.


Ich bin Vegetarier haha also fällt das schon mal weg, aber danke

0

Gicht ist eine Ablagerung in den Gelenken und verursacht keine Entzündung oder Vereiterung am Zehnagel.

0

Betaisodona > Mülltonne.

Thailand > gestrichen.

Geh mal zu einem Orthopäden.

Was möchtest Du wissen?