Schmerzen am unteren Daumengelenk? Wärmen oder kühlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wärme oder Kälte ??? Da mußt du ausprobieren, was Dir guttut. Wie wäre es denn, wenn Du damit zum Arzt gehst. Tennis spielen würd ich damit nicht, aber das wirst Du wahrscheinlich auch selbst merken. Ne Möglichkeit wäre auch noch, den Daumen zu Tapen, damit er in einer optimalen physiologischen Stellung bleibt. Falls Bänder überdehnt sein sollten, können sie sich dadurch wieder auf ihre normale Größe zurückbilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht lachen: Wissenschaftler haben in Studien festgestellt, dass der Daumen heutzutage viel beweglicher ist als früher (liegt an der Nutzung von Touch-Geräten). Könnte das die Ursache sein? Auf jeden Fall Gelenk schonen, kühlen (nicht zu sehr) und abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber Kühlen aber das würdest du selbst spüren, du musst dass machen was dir angenehm ist. Sport würde ich bis zu Abklärung durch einen Arzt nicht machen, du könntest es verschlimmern....

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer kühlen bei Verletzungen, Wäree tut nur bei muskulären Verspannungen (ohne Verletzung!) gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lieber kühlen, denn das senkt die Schmerzschwelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?