Schmerzen am Po/unten am Rücken!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sag auf jeden Fall auch deinen Eltern Bescheid und beobachte das Ganze erst einmal: wenn es in den nächsten Tagen nicht besser wird, solltest du am besten zum Arzt, der kann dann genaueres sagen. Hoffentlich klingt der Schmerz bald ab, ich wünsche dir eine gute Besserung!

wie ist es zu diesem schmerz gekommen ? durch sport , bist du gefallen , hast dich sonstwie gestossen oder hast du zu schwer gehoben ?

je nachdem wie es zu dem schmerz kam kann es mehrere möglichkeiten dafür geben . steissbeimprellung ist möglich , aber auch eine muskelzerrung oder eine verletzung der untersten rückratregion . ich rate dir , geh zu einem orthopäden . nur er kann dir genau sagen was da los ist da es einfach zuviele möglichkeiten gäbe die diesem schmerz auslösen .

ich weiß nicht wie das passiert ist, evt. falsch "bewegt"

0

das ist eher ein fall für den arzt (es gibt verschiedene möglichkeiten,mit denen du nichts anfangen kannst,wenn du sie wüsstest. deshalb ist der arztbesuch das beste.der weiss es und weiss,was da zu tun ist)

Hast Dir vermutlich das Steißbein geprellt, wenn es in 1-2 Tagen nicht besser ist, geh zum Onkel Doktor.

Ischias vielleicht?

Was möchtest Du wissen?