schmerzen am ohr? was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mittelohrentzündung, Trommelfellriss, Wunde im Gehörgang usw .. bei uns gabs früher einen Zwiebelwickel und ein Stirnband drüber. Aber er sollte schon mal zum Arzt, nicht dass es sich verschlechtert. Wenn es pocht (man spürt dabei seinen eigenen Herzschlag über die Haut) hat er wohl eine offene Wunde und sollte aufjedenfall zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden fall zu HNO Arzt abchecken lassen ob da nicht jenseits der Tuba Auditiva was nicht stimmt.

Besser einmal zu viel als einmal zu wenig zum Arzt nicht das er plötzlich mal nen Gehöhrsturz hat oder etwas ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommen kann das ist unterschiedlich draufgefallen oder etwas zu Laut gehört haben weg geht das nur mit Tropfen oder eine Op aber am besten wird ich mal zum HNO-Arzt geh lg mailo123

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?