Schmerzen am Oberen Schienbein,unzerhalb des Knies-seit Fußballspiel?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dass es an beiden Beinen auftritt, spricht sehr für eine Überlastung, besonders nach zwei Wochen ohne Sport. Ebenso, dass es am rechten Bein (Du bist sicher "Rechtsfüßer ?) stärker auftritt. Das "starke" Bein wird unbewusst oft auch ein wenig mehr belastet.

Muskelkater kann es eigentlich nicht sein, da sitzen ja kaum Muskeln. Zudem sollte Muskelkater zwei Tage später schon etwas besser geworden sein. Spätestens nach dem Sportunterricht sollten die Schmerzen weniger geworden sein falls nicht erneut eine Überbelastung vorlag. Das ist aber eher unwahrscheinlich, es sein denn ihr habt dort auch intensiv Fußball gespielt.

Es spricht eher für eine leichte Überlastung der Sehnen/Bänder, je nach dem wo genau die Schmerzen sitzen, das kann man wirklich genau nur durch eine Untersuchung beim Arzt feststellen.

Wenn es nicht so dramatisch ist, würde ich einfach ein paar Tage Schonung vorschlagen, dann probierst Du mal vorsichtig, ob sich schon was getant hat. Wenn nicht, geh zum Sportarzt/Orthopäden.

Hallo Eintracht7,

im Knie kann es leider vieles sein. Ich würde auf jeden Fall damit zum Arzt gehen. Ggf. kann es auch am Meniskus liegen oder ein "Knorpelschaden" sein. Vielleicht aber auch ne ganz normale Entzündung durch Überbelastung oder Ähnliches.

Hatte im letzten Jahr auch Probleme mit dem Knie und es war nach dem MRT usw nur eine Überbelastung und mein Knorpel ist nach 25 jahren Fussball nicht mehr der Beste sagte der Arzt :P Aber wie auch :P

Gruß

Pete

!Starke schmerzen (Knie/Schienbein)!

******Hay ..

ichbin 15 m und spiele im verein fußball und mache allgemein gerne sport ! ...

immoment bin ich sehr frustriert und habe angst den ich habsehr starke schmerzen unter meinem knie ich weiß nicht ob das der schienbeinkopf sein könnte... es fäng immer an weh zu tuen sobal ich sport machen wenn ich länger nix mache geht es weg aber sobald ich sport mache sind sie wieder da... ich meine ich hab das schon seit einem halben jahr ! ..ich bin beim fußball mal gefoult worden und aus der luft auf beiden knien aufgekommen ich weiß nich ob das damit zusammen hängen könnte ... weiß jmd was das für schmerzen sein können woher sie kommen und wie man sie beseitigt?

danke schonmal im vorraus !

...zur Frage

Schmerzen unterhalb des Knies/ im Schienbein?

Im Sportunterricht mussten wir unaufgewärmt Sprungübungen aus dem Stand machen. Seitdem (ca. Vor 2 Monaten) habe ich Schmerzen unterhalb des Knies bzw. im Schienbein, vor allem beim Aufstehen aus dem Sitzen und Hinsetzen sowie beim Treppensteigen. Beim Arzt war ich schon aber es wurde nichts festgestellt (zumal nicht unter Belastung untersucht wurde sondern mein Bein nur in der Luft hin und her bewegt wurde). Aber es geht einfach nicht weg. Beim Rennen habe ich keine Schmerzen. Was kann das sein? Kommt das von der Sehne?

...zur Frage

Schienbein schmerzt ind ist ganz heiss

Mein Li. Schienbein schmerzt seit heute morgen bin dadurch sogar wach geworden es ist auch ganz heiss. Ich habe mich in den letzten Tagen auch ganz normal bewegt und auch keinen Sport getrieben oder bin besonders weit gelaufen. tut besonders weh wenn ich aufstehe oder mich setze. der Muskel Seitlich des li. Schienbeins. Rechts ist alles i.O. (Will nicht gleich zum Doc rennen Für Tipps und Hilfe danke ich. Gruss Mick

...zur Frage

Habe eine Beule am Schienbein?

Hey Leute :D, ich habe heute mit meinen Freunden gekickt so um 11:00 uhr und habe ein tritt mit dem Fuß auf mein Schienbein bekommen. Ich habe gerade bemerkt, dass ich auf der Stelle wo ich den tritt abbekommen habe, eine Beule habe. Sie tut ziemlich weh und "kribbelt" ein bisschen. Ist dass ne Prellung oder ist das normal? Oder doch was anderes? Danke im voraus :)

...zur Frage

Schienbein schmerzt sehr nach Sturz

Hallo ihr lieben (: Ich bin gestern die Treppe heruntergefallen und mut meinem Schienbein mehrere Treppen herunter gerutscht im Sturz. Es hat danach so richtig weh getan und da habe ich erstmal gekühlt. Man hat an dem Schienbein nur eine Schürfwunde gesehen aber sonst nichts. In der Nacht konnte ich teils überhaupt nicht schlafen, weil mein Schienbein so weh getan hat. Am nächsten Morgen hatte ich große Schmerzen beim aufstehen und laufen. Wenn ich mein Bein gerade mache schmerzt es am Schienbein, doch wenn ich es beuge unten am Knie was seit gestern nicht so war. Was kann ich tun damit der Schmerz aufhört und wie weiter verfahren?

...zur Frage

Starke Schmerzen im Schienbein - Notaufnahme?

Hallo. Ich hatte vorhin ein fußballspiel. Dabei habe ich einen starken Schlag aufs Schienbein bekommen. Konnte kurzzeitig kaum mehr auftreten, danach hat es noch für ca. 20 Min. Spielzeit gelangt. Nun habe ich immernoch sehr starke Schmerzen, Laufen und stehen geht fast nicht mehr. Das alles ist trotz Schienbeinschoner passiert?

Ist das ein Grund ins Krankenhaus (Notaufnahme) zu fahren? Wie gesagt ich habe sehr starke Schmerzen und Angst, dass es mehr als nur eine Prellung sein könnte?

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?