Schmerzen am Hals

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mir hilft immer Wärme, aber witzigerweise wurde meiner Schwester damals das Gegenteil gesagt.. Arzt meinte, jeder sollte ausprobieren, was bei ihm besser wirkt

Den meisten hilft bei so etwas Wärme am Besten. Hast Du ein Körnerkissen? Mit Dinkel-, Hirse- oder Kischkernfüllung, in Ofen oder Mikrowelle erwärmen, in den Nacken legen, so lange es Dir angenehm ist, danach mit wärmendem Arnika-Öl leicht massieren (lassen), Seidenschal drum und gesundschlummern!

Kommt immer darauf an, ob es eine Verspannung (da hilft Wärme) oder eine Entzündung (Kälte) ist. Bei dir klingt es nach "Halskehre". Da hilft Wärme. Warme Hotpacks, heisse Dusche, heisses Bad, Warme Hirsekissen, Schal usw.

Was möchtest Du wissen?