Schmerzen am Dekolté und auf den Rippen nach Joggen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich würde latifa zustimmen. Wenn du keinen Sport BH getragen hast, ist das ziemlich normal, denke ich. Wenn du allerdings einen getragen hast, hab ich keine Ahnung.

ich gehe regelmäßig zum salsa und hatte am dienstag nach dem training auch wie du die gleichen probleme. dachte erst, daß es herzstechen sei, aber eine freundin meinte, daß wahrscheinlich einfach nur ein wirbel etw. ausgerenkt ist und eine rippe in den muskel sticht.

daraufhin hat mich ihr freund eingerenkt, indem wir uns mit dem rücken zueinander hingestellt und die arme ineinander verhakt haben, ich ausatmen mußte und er mich in dem moment auf seinen rücken gehoben hat. es hat gut geknackst und 5 min später war alles wieder ok.

das funktioniert aber nur, wenn der "aushilfsarzt" größer ist als du selber. (das haben wir vorgestern festgestellt ;-) )

lg und gute besserung, verbo

Das klingt wie Seitenstechen. Du hast es ein wenig übertrieben. Bitte das Pensum etwas drosseln.

nein, sseitenstechen ist es nicht. es fühlt sich eher an, wie direkt unter der haut, aber nicht unter den knochen

0

Hast du einen großen Busen? Vielleicht hast du den falschen BH getragen?

ja. stimmt.

0
@miimiimiimii

ich hab nen normalen b-busen und hab einen sport bh getragen und wa sist mit den rippen?

0
@Piranha84

dann ists wohl die atemhilfsmuskulatur (sprich musculi pectorales, sternocleidomastoideus, mm. serrati etc.) und die mm. intercostales externi zwischen den rippen, die die anstrengung nicht gewohnt waren.

0

sei mir nicht böse,aber:meine schwester ist magersüchtig,und die hat dasselbe.

sie is aber eher zu dick als magersüchtig.

0
@miimiimiimii

ich habe schon einiges abgenommen, aber auf gesundem wege und auch mit reichlich zeit, aber ich bin immer noch nicht ganz schlank, also weit weg von der magersucht.

0

vieleicht überanspruchung der atemhilfsmuskulatur.

Was möchtest Du wissen?