Schmerzen - weiß jemand warum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

(Achtung, diese Antwort ist von einem medizinischen Laien und ist nur zur Entscheidungsfindung gedacht, kein medizinischer Rat)

kann sein, dass du nur nen üblen Muskelkater hast, kann aber auch sein, dass du dir nen blauen Fleck gehauen hast, oder ne Art Bruch in der Bauch-Sehnenplatte / Leistenbruch.

Kannst du dich an irgendwas erinnern, ist dir irgend ein Stuhlbeim dagegengehauen, oder n Knopf von ner Kommode oder so?

Achte drauf, ob die Verdauung normal ist, vermehrter Ausfluss kann auch auf Verstopfung zurückzuführen sein.

Falls du nen merkwürdigen Knubbel am Bauch kriegst, sofort zum Doc und auf Bruch untersuchen lassen (Gefahr einer Darmabschnürung). Falls die Schmerzen unerträglich stechend / pochend werden und du Fieber bekommst, auch.

Mach dich allerdings nicht allzu verrückt. Vor allem dann nicht, wenn du dich erinnern kannst, nen Schlag oder Stoß in die Gegend bekommen zu haben. So'n Muskelkater oder Prellungsschmerz hat nach zwei Tagen erst so richtig "drive".

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt, ferndiagnosen werden dir hier kaum helfen, gute besserung !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei rechtem Unterbauch denk ich sofort an den Blinddarm. damit hab ich Probleme. Aber du solltest wirklich ma zum Arzt. Gute Besserung, Tina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt!

Will hier keine Diagnose stellen, kann ich auch nicht, aber bei "rechter Unterbauch" fällt mir sofort Leistenbruch ein... Aber wie gesagt, nur eine Idee/Möglichkeit.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wir sind weder ärtze noch hellseher, geh zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?