Schmerzbezeichnung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

man spricht einfach nur von ausstrahlenden oder projizierenden schmerzen.

ein sinnvolleres beispiel als das von dir angeführte, wäre z.b. dass sich hüftprobleme mitunter als schmerzen auf kniehöhe manifestieren.

als fachbegriffe wären vielleicht noch die head- und die mackenzie-zonen zu nennen. hierbei werden nervenreizungen an inneren organen als schmerzen oder missempfindungen in bestimmten den einzelnen organen zugeordneten hautarealen (head-zonen) oder muskeln (mackenzie-zonen) wahrgenommen.

meinst du Phantomschmerzen???

Was möchtest Du wissen?