Schmerz und Verspannungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest Dich mal in osteopathische Behandlung begeben. Der checkt Deinen Körper von oben bis unten durch.

Meist sitzt das Übel, der Schmerzauslöser nicht da, wo man ihn vermutet. Allerdings werden die Kosten meist  nicht von der Krankenkasse übernommen. Aber einen Versuch wäre es wert....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das mal von einem Chiropraktiker anschauen. Schulmedizienisch kommst du da ja nicht weiter. Manchmal liegt es nur an Kleinigkeiten die nicht richtig sitzen und trotzdem eine schlimme Auswirkung haben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?