Schmerz beim Drücken auf den toten Zahn, unbedingt Wurzelresektion?

3 Antworten

So ging es mir vor 4 Monaten, ein toter und der Schmerz ließ nicht nach. Auf dem Röntgenbild war absolut nichts zu erkennen. Also Wurzelspitzenresektion. Sechs Wochen später immer noch den Schmerz und ich hatte zu ihm gesagt lieber den Zahn raus dann ist Ruhe.

Und es kam wie es kommen musste, der Zahn kam raus. Wenn jetzt alles abgeheilt ist wird ein Implantat gesetzt, dann habe ich auch meine Ruhe.

Wünsche dir alles Gute

War keine entzündung auf dem Röntgenbild zu sehen? An der wurzelspitze ein schatten? Oder einfach mal überweisung für kieferchirurgen machen lassen und da zur besprechung hin :) lieber erstmal WSR als ziehen. Ziehen kann man im nachhinein immer noch

Ja, Röntgen hat keine Entzündung gezeigt. Deshalb weiß mein Zahnarzt nicht, was es ist. Wie auch immer, er sagte, ich müsse zum Kieferhirurg gehen und Wurzelresektion machen.Vielleicht sollte ich einen anderen Zahnarzt vor dem Chirurgen besuchen?

0
@HIS93

Kannst auch direkt zum Chirurgen da wird auch erst nur besprochen mehr nicht vllt kann er noch ein DVT machen (3D mässiges bild)

0
@HIS93

Im Dezember werde ich in ein anderes Land in Deutschland ziehen und bald Ferien machen. Ist es möglich, im Januar zum Zahnarzt (Chirurgen) zu gehen, kann diese Situation ein bisschen warten, wie denken Sie?

0
@HIS93

Das ist immer unterschiedlich kann halt anschwellen und man muss es oben aufschneiden damit eiter abfliessen kann wenn da ne entzündung ist und wenn sie schon antibiotika nehmen mussten würde ich das angehn sowas passiert dann immer an feiertagn wo alle urlaub haben 😂 und notdienst ist auch nicht immer schön

0
@Unicornyyyyyyy

Ja, bei mir immer im Urlaub. Und immer im Herbst-Winter!  :D

0
@HIS93

Ja wenn wir notdienst haben auch so in dem bereich wo die meisten Patienten kommen haha

0

lasse nach Zysten untersuchen

Zahn hat sich grundlos nach innen verschoben!

Hallo :-) Seit gestern Nachmittag bin ich total am Verzweifeln! Als ich kurz von einem Apfel abbeißen wollte habe ich einen Schmerz im Unterkiefer gespührt, ich bin dann direkt zu einem Spiegel gelaufen und hab geguckt was da wohl los ist. Dann ist mir aufgefallen das mein Zahn Nr. 33 sich nach Innen verschoben hat, ich hatte noch nie große Probleme meinen Zähnen, sie sind alle gerade gewesen bis auf den Zahn jetzt. Mein Zahnarzt ist im Urlaub und ich kann erst am Montag einen anderen Zahnarzt aufsuchen, bis dahin wollte ich mich einmal beraten lassen. Der Zahn tut auch nicht weh, nur wenn ich irgendwo draufbeiße. Zudem bin ich noch minderjährig. Danke im Vorraus! :-)

...zur Frage

Folgen von Wurzelbehandlung?

Hallo ihr lieben,

Anfang der Woche hatte ich so schmerzen an einem Zahn, sobald ich mit ihm gekaut habe... ein Stechen seinesgleichen... Beim Zahnarzt habe ich glaube ich so etwas wie eine Wurzelbehandlung bekommen? Der Zahn wurde aufgebohrt und dann in die Wurzel Kanäle mit so scharfen Feilen?! das Medikament gefüllt. Dazu gibts Antibiotikum. Der Schmerz beim kauen ist jetzt weg, aber dafür ist der Schmerz irgendwie nach oben gewandert, ins Zahnfleisch, ja fast wie in den Kiefer. Wenn ich über dem Zahn auf die Stelle druecke kommt direkt der pochende Schmerz. Dazu muss ich sagen dass der Zahnarzt, als er mir die Betäubung gab, mit der Spritze schien abgerutscht zu sein, was ziemlich weh tat. Und dieser Druckschmerz ist jetzt so ziemlich an der Einstichstelle..jetzt weiß ich nicht was im Endeffekt diesen Mörder Schmerz im Oberkiefer ausmacht, ist es noch die Entzündung (nehme auch Antibiotika) oder kann das eine Art blauer Fleck sein wegen der abgerutschten Spritze??

Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich. Danke!!

...zur Frage

Was tut mehr weh? Einen Zahn ziehen oder eine Wurzelspitzenresektion?

Ich darf es mir beim Zahnarzt aussuchen was er machen soll. Der Zahn ist schon seit fast 10 Jahren "tot". Der Zahnnerv wurde damals entfernt und der Zahn ist auch ziemlich dunkel verfärbt. Man sieht es aber nicht so sehr, da der Zahn weiter hinten ist, Die Wurzelspitze entzündet sich immer wieder.

...zur Frage

Stechender Zahnschmerz beim Kauen nach Bohren?

Musste Freitag letzte Woche beim Zahnarzt einen Zahn bohren. Seitdem die Betäubung weg ist, habe ich jedes mal wenn ich was esse, beim Kauen einen leicht stechenden Schmerz im Zahn. Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?