schmerz beim Analsex?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da seid ihr evt. etwas schnell vorgegangen. Man muss sich ein wenig Zeit nehmen und ein paar Dinge beachten:

  • Entspannen --> wenn du verkrampfst, dann wird dein Anus nichts reinlassen
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen
  • nur mit Kondom/Einmalhandschuh/geeignetem Sextoy --> Keime können sonst sehr leicht übertragen werden und die Gegenstände werden noch evtl. dreckig
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so etwas in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell
  • Vertrauen ist wichtig - wenn einer Stop sagt, wird gestoppt!

Viel Spaß!

Nein die 17cm sind nicht zu groß, es hat auch was mit dem Durchmesser zutun, nicht nur die Länge. Aber nehmt Gleitgel, das fällt leichter reinzukommen. Der Anus ist bei jedem nun mal eine enge Öffnung und bei dem ersten Mal wo es gedehnt wird tut es weh, auch mit Gleitgel aber das ist normal ! Man muss vorsichtig sein wenn man es zum ersten Mal macht. Aber ihr kriegt das ganz sicher hin und bald wird sich das auch gut anfühlen wenn man sich dran gewöhnt hat aber laßt euch die Zeit die ihr braucht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das geht nur mit entsprechender Vorbereitung und viel Feingefühl, unterstützend ggf. mit einem Gleitgel.

Der Anus muss im Liebesspiel vorsichtig und langsam gedehnt werden, das funktioniert mit den Fingern oder auch mit entsprechendem Spielzeug. Wenn du dort zärtlich stimuliert wirst, dich entspannst und deine Erregung steigt, geht alles wie von selbst.

Probiert euch miteinander aus und blos keine Hektik.

dazu braucht man sehr viel Gleitcreme.

Bevor man dann mit dem Prügel reingeht sollte man mit dem Finger etwas vordehnen.

Und lasst es langsam angehen, wenn man sich niht enspannt tut es einfach nur weh.

Also das Analsex schmerzhaft ist, ist vollkommen normal. Eine Möglichkeit wäre Gleitgel zu nutzen und er sollte dein A*loch vorher gut mit seinen Fingern denen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es tut nur weh, wenn man etwas falsch macht.

0

Was möchtest Du wissen?