Schmeichelhaft oder herabwürdigend?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn er dich nach deinen Wohnverhältnissen  ausfragt und dich darüberhinaus noch als ein junges Mädchen bezeichnet, das ist schon aussergewöhnlich. Herabwürdigend würde ich es nicht aufnehmen. Nur ein bisschen zu sehr in die Privatsphäre eindringend schon. Du gefällst ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moonandsun
19.09.2016, 21:24

Meinst du, das war eine Sympathiebekundung?

Wir haben uns in letzter Zeit nämlich nicht so gut verstanden.

0
Kommentar von Qochata
12.10.2016, 21:04

danke für den stern

0

Ich denke er wollte witzig und galant rüber kommen. Wenn er es nicht ironisch gesagt hat denk ich wars nicht bös gemeint :)

Lg:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube er wollte einfach nur witzig und charmant sein. Manchmal kommt etwas anders rüber als es soll. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht meint er damit, dass deine Wohnung deinem Alter nicht angemessen sei.  Du solltest dir eine Luxuswohnung nehmen, damit du finanziell abhängiger von ihm bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie alt der Chef selbst ist ;-)

Zu Deiner Frage "nicht für voll nehmen/ schmeicheln" : weder noch - irgendwie sind die Neugier und die Bemerkung einfach nach merkwürdig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moonandsun
19.09.2016, 21:20

Ich fand auch beides merkwürdig.

Der Chef ist Mitte 60.

0

hmm, das ist schwer zu sagen, wenn man den Ton dazu nicht gehört hat. Den Typen nicht kennt.  

Wollte er vielleicht ausloten, ob Du Single bist und Dich anmachen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moonandsun
19.09.2016, 21:17

Angemacht hat er mich vor einiger Zeit mal, aber das ist vorbei.

Er weiß, dass ich Single bin.

0

Was möchtest Du wissen?